Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
Live
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: 2. Liga, 11. Spieltag
20:30
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Regionalliga West
20:15
Tennis: WTA-Finals
kommende Live-Ticker:
24
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
Eishockey: DEL, 16. Spieltag
19:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
20:45
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Wien, 1. Runde
A. Zverev
V. Troicki
G. Simon
6
6
E. Gulbis
3
3
D. Dzumhur
R. Berankis
K. Khachanov
J. Tsonga
P. Carreno Busta
G. Pella
D. Schwartzman
F. Fognini
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

French Open: Benjamin Becker muss gegen Kei Nishikori aufgeben

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
28. Mai 2015, 13:30 Uhr
Benjamin Becker
Benjamin Becker musste gegen Kei Nishikori aufgeben

Am Ende waren die Schulterschmerzen doch zu stark: Benjamin Becker hat aus seinem Drittrunden-Match gegen Kei Nishikori zurückgezogen und musste damit sein bislang überraschend starkes Turnier vorzeitig beenden.

Die offizielle Roland-Garros-Website teilte via Twitter mit: "Benjamin Becker zieht aufgrund einer Verletzung an der rechten Schulter zurück. Nishikori zieht damit in die Runde der letzten 16 ein. Wir wünschen Benjamin eine schnelle Genesung."

Noch am Mittwoch hatte Becker für positive Schlagzeilen gesorgt, als er Fernando Verdasco in einem umkämpften Match mit 6:4, 0:6, 1:6, 7:5 und 10:8 bezwingen konnte und in die dritte Runde einzog. "Ich habe mich selbst überrascht", erklärte der 33-Jährige anschließend: "Ich habe gekämpft bis zum Gehtnichtmehr. Aber man muss den Ball jetzt mal flachhalten, ich hatte heute auch Glück."

Für Becker war es nach dem Sieg über Ruben Bemelmans in der ersten Runde über fünf Sätze bereits das zweite Marathon-Match in Folge. Die Schulter schmerzte bereits direkt nach dem Duell mit Verdasco.

Autor: Adrian Franke

 

zu "French Open: Benjamin Becker muss gegen Kei Nishikori aufgeben"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Leser schrieb am 28.05.2015 16:31
Klingt so, als wenn er während des Matches aufgegeben hätte. Das Spiel wäre aber erst morgen gewesen...
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team