News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersGerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

Frauenfußball: Bayern starten mit Sieg - auch Wölfinnen gewinnen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
14. Februar 2016, 17:40 Uhr
Thomas Wörle
Thomas Wörle feierte mit dem FC Bayern einen gelungenen Start in die Rückrunde

Rückrundenauftakt nach Maß für den designierten Meister Bayern München: Der Titelverteidiger gewann sein erstes Spiel des Jahres gegen den Abstiegskandidaten 1. FC Köln allerdings mit etwas Mühe 1:0 (0:0) und hat weiterhin komfortable zwölf Punkte Vorsprung auf den Verfolger VfL Wolfsburg. Vivianne Miedema erzielte das Tor des Tages für die Münchnerinnen (77.).

Die Fußballerinnen des VfL hatte hingegen beim Vorletzten Werder Bremen keinerlei Mühe und gewannen 3:0 (3:0). Caroline Hansen (3.), Vanessa Bernauer (20.) und Lena Goeßling (34.) trafen für die Wölfinnen.

Im Tabellenmittelfeld feierte der SC Freiburg derweil ein 2:0 (2:0) gegen das einstige Spitzenteam Turbine Potsdam, der SC Sand gewann 4:1 (2:1) gegen die SGS Essen, und der USV Jena holte ein 3:1 (2:1) gegen Bayer Leverkusen. Am Montag trifft der Tabellendritte 1. FFC Frankfurt auf 1899 Hoffenheim (18.00 Uhr).

 

zu "Frauenfußball: Bayern starten mit Sieg - auch Wölfinnen gewinnen"
0 Kommentare
Weitere Frauen-Fussball Top News
02.12. 12:47
Fußball | Frauen-Fussball
Frauen-Fußball
Silvia Neid darf auf ihre dritte Auszeichnung zur Welttrainerin im Frauenfußball hoffen. Wie der Weltverband FIFA am Freitag bekannt gab, gehört die 52-Jährige ebenso wie... weiter Logo
01.12. 15:52
Fußball | Frauen-Fussball
Frauen-Fußball
Thomas Wörle bleibt beim FC Bayern Trainer des Frauen-Bundesligateams. Der 34-Jährige, der die Münchner Fußballerinnen 2015 und 2016 zur deutschen Meisterschaft geführt hatte,... weiter Logo
29.11. 21:16
Fußball | Frauen-Fussball
Dzsenifer Maroszan
Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan hat sich im Länderspiel von Olympiasieger Deutschland gegen Norwegen am Dienstag in Chemnitz eine Kapselzerrung im rechten Sprunggelenk... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team