Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fu├čball: Serie A
15:00
Fu├čball: S├╝per Lig, 18. Spieltag
18:00
Fu├čball: Serie A
20:30
Handball: WM
20:30
Fu├čball: Primera Divisi├│n
21:00
Tennis: Australian Open
02:30
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
22
Jan
Tennis: Australian Open
02:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, Achtelfinale Hinspiele
  • Man United
  • -:-
  • Paris SG
  • AS Rom
  • -:-
  • FC Porto
  • Tottenham
  • -:-
  • Dortmund
  • Ajax
  • -:-
  • Real
  • Lyon
  • -:-
  • Barcelona
  • Liverpool
  • -:-
  • FC Bayern
  • Schalke
  • -:-
  • Man City
  • Atletico
  • -:-
  • Juventus
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick
 
 

Franz Beckenbauer sieht Pep Guardiola bei einem Ausscheiden nicht als gescheitert

Zu den Kommentaren4 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
21. April 2015, 09:20 Uhr
Franz Beckenbauer
Franz Beckenbauer glaubt an das Weiterkommen des FC Bayern

Der Ehrenpräsident des FC Bayern, Franz Beckenbauer, hält ein Weiterkommen des Rekordmeisters gegen den FC Porto trotz der 1:3-Niederlage im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinales für möglich. Selbst bei einem Abschied aus der Königsklasse sähe er Pep Guardiola nicht gescheitert.

Der 69-Jährige hat die Hoffnung auf das Erreichen des Halbfinals noch nicht aufgegeben. "Mein Tipp: 3:1 nach 90 Minuten. Verlängerung und Elfmeterschießen, das der FC Bayern gewinnt. Das wär's doch", sagte Beckenbauer gegenüber Bild plus.

Pep nicht gescheitert

Auch ein vorzeitiges Ausscheiden aus der Champions League wäre für den Kaiser aber kein Grund, den Spanier vom Hof zu jagen. Ob Guardiola gescheitert wäre, wenn der FC Bayern das Viertelfinale nicht überstehen sollte, beantworter er mit einem klaren Nein.

"In der K.o.-Phase der Champions League musst du am Limit spielen. Das ist uns in drei von vier Spielen nicht gelungen. Im vergangenen Jahr hat der FC Bayern zweimal gegen Real Madrid verloren, das 0:4 ist ja unvergessen. Und in Porto hat kein Bayern-Profi Normalform erreicht. Das muss heute komplett anders werden. Eines kann ich sagen: Mein Grundvertrauen zu Pep Guardiola ist nicht angekratzt, auch wenn die Situation verzwickt ist."

Beckenbauer äußerte sich auch zum Rücktritt von Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wolfahrt. Von dessen Schritt war er überrascht und fragt sich, ob er nicht zu vermeiden gewesen wäre. Es sei zumindest "seltsam, dass Sportler aus aller Welt nach München in seine Praxis kommen " und beim FC Bayern ist er plötzlich draußen. Ich bedaure auf jeden Fall, dass eine 38-jährige Zusammenarbeit auf diese Art endet."

Autor: Andreas Köhler

 

zu "Franz Beckenbauer sieht Pep Guardiola bei einem Ausscheiden nicht als ..."
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
clegg schrieb am 21.04.2015 11:53
Ich würde ihn eher als gescheitert betrachten, weil er in zwei Jahren keinen einzigen Nachwuchsspieler an die Mannschaft herangeführt hat (kommt mir jetzt niemand mit Gaudino , der spielt ja nur wenns eigentlich um gar nichts geht). Selbst Rode, der mehr Impulse im MF setzt als der biedere Lahm geht eigentlich unter, blanker Hohn ist da noch seine Aussage was dieser denn für ein supersupersupersupersuper Spieler dieser sei.
Für mich als Bayern Fan seit den Achtzigern hat diese Mannschaft kein Gesicht mehr, leider keinerlei Identifikation mehr.
Und das ist aus meiner Sicht der Grund warum Guardiola gescheitert ist.
Weitere Champions League Top News
25.07. 12:05
Fu├čball | Champions League
spox
Hinter G├╝nter Kreissl liegen intensive Arbeitstage. F├╝r den Gesch├Ąftsf├╝hrer Sport von Sturm Graz ist die Amsterdam-Reise zum Qualifikationsspiel f├╝r die Champions League gegen Ajax... weiter Logo
25.07. 10:40
Fu├čball | Champions League
spox
Der SK Sturm Graz k├Ąmpft gegen den niederl├Ąndischen Traditionsverein Ajax Amsterdam um den Traum von der K├Ânigsklasse. Das Hinspiel in der zweiten Runder der Qualifikation zur UEFA... weiter Logo
24.07. 18:10
Fu├čball | Champions League
spox
Ajax Amsterdam w├Ąhnt sich vor dem Qualifikationsspiel (Mittwoch, 20.30 Uhr/live auf DAZN ) zur Champions League gegen Sturm Graz noch nicht in Topform. "Wir sind noch nicht in optimaler... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team