News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2014
Termine 2014
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
WM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM 2013
WM
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Hockey
Olympia 2012
Olympia 2014
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersTransfergerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse WM 2014Tabelle WM 2014Spielplan WM 2014
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Datum: 09. Juli 2011, 19:56 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 1 Kommentar
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Val d Isere
10:30
Skilanglauf: Davos
10:30
Biathlon: Pokljuka
11:15
Nord. Kombi: Ramsau
11:45
Ski Alpin: Gröden
12:15
Skilanglauf: Davos
12:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
13:00
Biathlon: Pokljuka
13:30
Fußball: Premier League
13:45
Fußball: 3. Liga, 22. Spieltag
14:00
Skispringen: Engelberg
14:15
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: Primera División
16:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: FIFA Klub-WM
17:30
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:00
Fußball: Süper Lig, 14. Spieltag
18:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:30
Handball: HBL, 18. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: FIFA Klub-WM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
22:00
Football: NFL
22:30
 
Passende Links zum Artikel
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Auf welchem Platz landet Borussia Dortmund am Ende der Saison?
Meister
Champions-League-Plätze
Europa-League-Plätze
Mittelfeldplatz
untere Tabellenhälfte
Relegationsplatz
direkter Abstiegsplatz
 

Frankreich schlägt England im Viertelfinale

england frankreich 203 dpa
England Frankreich

In einem spannenden, aber wenig hochklassigem Spiel besiegte Frankreich England nach Elfmeterschießen. England war in Führung gegangen, Frankreich glang kurz vor dem Ende der regulären Spieltzeit der Ausgleich. Im Elfmeterschießen sah alles nach einem Sieg der Briten aus, doch dann kamen die Nerven ins Spiel.

In einem spannenden, aber wenig hochklassigem Spiel besiegte Frankreich England durch ein 3:4 (1:1) nach Elfmeterschießen. England war in der 58. Minute durch Jill Scott in Führung gegangen, Frankreich glang kurz vor dem Ende der regulären Spieltzeit der Ausgleich durch Elise Bussaglia (88.). Im Elfmeterschießen sah alles nach einem Sieg der Engländerinnen aus, doch dann kamen die Nerven ins Spiel.

Erst Paukenschlag dann Fehlpassfestival

Die Partie begann mit einem Paukenschlag. Kelly Smith wurde über die rechte Flanke steil geschickt, konnte Torfrau Celine Deville umdribbeln, aus spitzem Winkel scheiterte sie dann allerdings am Abwehrbein von Sonia Bompastor (1.). Das Spiel blieb hektisch, beide Teams agierten aggressiv, aber noch ohne spielerische Linie.

Das technisch bessere Team zweier Mannschaften, die sich aber viele ungenaue Abspiele leisteten, waren die Französinnen. In der 25. Minute hätte die Mannschaft von Bruno Bini in Führung gehen können. Marie-Laurie Delie spielte am Strafraum quer auf Gaetane Thiney, die nahm den Ball an und schoss volley auf das Tor von Karen Bardsley, die im rechten Eck zur Stelle war und den Ball abwehren konnte.

Lange Bälle auf White

England versuchte es mit langen Bällen auf Sturmführerin Ellen White, Frankreich bemühte sich über die Flügel zu Chancen zu kommen, doch das Spiel blieb hinter den Erwartungen zurück. Die zweite Halbzeit legte mit einer Möglichkeit durch Delie los, nachdem sie zunächst zu zögerlich agierte, bekam sie das Spielgerät erneut vor die Füße, schoss aber aus 14 Metern knapp am Tor vorbei (47.).

zu "Frankreich schlägt England im Viertelfinale"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Nicht Vonbelang schrieb am 09.07.2011 22:03
Mir ist in diesem Spiel aufgefallen, dass die Engländer in der zweiten Hälfte der Verlängerung es mit dem Fair Play nicht so genau genommen haben. Nachdem eine Engländerin verletzt am boden lag wurde der ball von den franzosen ins aus gespielt, allerdings bekamen sie denn ball daraufhin nicht zurück.
Da mir das jetzt schon zum zweiten mal aufgefallen ist, wollte ich mich mal erkundigen ob das bei den Frauen eher nicht üblich ist oder ob das einfach an der Aufregung und dem wichtigen Spiel lag.
Sport News
Fußball
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Basketball
US-Sport
Mehr Sport
Wintersport
Boxen
Handball
Eishockey