Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
09:25
Fußball: Primera División
12:00
Motorsport: DTM
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
13:30
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 6. Spieltag
14:00
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Motorsport: DTM
15:15
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
15:30
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
18:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Fußball: Regionalliga West
15:00
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Singapur GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 2:3:23.544 (4)
  • 2
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 04.507 (5)
  • 3
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 08.800 (4)
  • 4
  • C. Sainz
  • Toro Rosso
  • + 22.822 (4)
  • 5
  • S. Perez
  • Force India
  • + 25.359 (5)
  • 6
  • J. Palmer
  • Renault
  • + 27.259 (5)
  • 7
  • S. Vandoorne
  • McLaren
  • + 30.388 (5)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Formel 1: Sebastian Vettel spricht am Donnerstag nicht zu den Medien

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
13. April 2017, 14:27 Uhr
Sebastian Vettel, Max Verstappen
Sebastian Vettel hatte keine Zeit für die Presse

Ferrari-Star Sebastian Vettel hat am Donnerstag vor dem Großen Preis von Bahrain (Sonntag, 17 Uhr im LIVETICKER) nicht mit den Medien gesprochen. Die traditionelle Presserunde entfiel laut Angaben eines Sprechers der Scuderia, weil der 29-Jährige wegen zahlreicher Sponsorentermine keine Zeit habe. Der Rennstall kündigte aber an, ein Video mit Aussagen des WM-Führenden über die sozialen Netzwerke zu verbreiten.

Nach seinem Sieg zum Saisonauftakt in Australien und Platz zwei zuletzt in China liegt Vettel gemeinsam mit Lewis Hamilton (32, Großbritannien) an der Spitze der WM-Wertung - beide haben 43 Punkte auf dem Konto. Vettels ersten Medientermin in Bahrain legte Ferrari auf 19.40 Uhr am Freitag nach dem freien Training zum Rennen fest. Auch sein Teamkollege Kimi Räikkönen (37) stand am Donnerstag nicht für Fragen zur Verfügung.

Der Finne hätte laut des Teamsprechers zwar weniger Sponsorentermine zu absolvieren gehabt und damit mehr Zeit, es sei allerdings "unfair", wenn ein Fahrer zu den Medien spricht und der andere nicht.



Ferrari verfolgt in dieser Saison offenbar eine neue Kommunikationsstrategie. Teamchef Maurizio Arrivabene nahm außerhalb der Pflichttermine des Weltverbandes FIA überhaupt noch keine Medientermine am Rande der Rennen wahr.

zu "Formel 1: Sebastian Vettel spricht am Donnerstag nicht zu den Medien"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
23.09. 13:26
Formel 1
spox
Zum letzten Mal macht die Formel 1 am kommenden Wochenende in Sepang Halt. Ab der nächsten Saison wird der Große Preis von Malaysia aus dem Kalender gestrichen. Alle Infos zum letzten... weiter Logo
23.09. 09:18
Formel 1
spox
Niki Lauda sieht in Ferrari-Pilot Sebastian Vettel eindeutig den Schuldigen des folgenschweren Startunfalls beim Formel-1-Rennen in Singapur. Das sagte der Aufsichtsratschef des... weiter Logo
21.09. 14:30
Formel 1
spox
Der Motor im Ferrari des viermaligen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel ist bei dessen Startunfall in Singapur offenbar nicht beschädigt worden. Das berichtet das Internetportal... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team