Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
08:30
Formel 1: GP von Frankreich
13:00
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Frankreich GP, 2. Training
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • 1:32.539
  • 2
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 00.704
  • 3
  • M. Verstappen
  • Red Bull
  • + 00.732
  • 4
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 00.887
  • 5
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • + 01.150
  • 6
  • R. Grosjean
  • Haas F1
  • + 01.160
  • 7
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 01.617
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Formel 1: Ex-Fahrer: Pascal Wehrlein 'der einzige logische Kandidat'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
06. Dezember 2016, 12:38 Uhr
Formel 1
Pascal Wehrlein bleibt ein Kandidat bei Mercedes

Für Ex-Rennfahrer Gerhard Berger (57) ist Pascal Wehrlein (22) Topfavorit auf die Nachfolge des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg. "Pascal Wehrlein ist der Idealkandidat. In Wahrheit ist er der einzige logische Kandidat", sagte Berger bei ServusTV in der Sendung "Sport und Talk aus dem Hangar-7": "Dieser Junge ist gut, daher ist das ein perfekter Moment, ihm eine Chance zu geben. Er ist genau dafür ausgebildet worden und man hat auf diese Karte gesetzt."

Wehrlein (Worndorf) ist 2016 seine Rookie-Saison in der Königsklasse für den Manor-Rennstall gefahren und war gleichzeitig Testfahrer für Mercedes. Daher sei er die logische Wahl für das Rosberg-Cockpit, sagte Berger: "Ich glaube nicht, dass Pascal Lewis Hamilton das Wasser reichen kann. Ich denke aber, dass er sich innerhalb von einem halben Jahr heranarbeiten kann."



Der überraschende Abschied von Rosberg könnte für die Silberpfeile sogar zum Vorteil werden. "Mercedes kann dadurch seine Taktik verändern. Lewis ist die absolute Nummer eins, Pascal die Nummer zwei", sagte Berger, der zuletzt für Rosberg den Vertrag mit dem Traditionsrennstall ausgearbeitet hatte: "Das heißt, sie werden sich im Gegensatz zu Red Bull keine Punkte wegnehmen."

zu "Formel 1: Ex-Fahrer: Pascal Wehrlein 'der einzige logische Kandidat'"
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
20.06. 23:37
Formel 1
spox
Am Freitag, den 15. Juni, eröffnete in Köln eine Ausstellung über den ehemaligen Formel-1-Rennfahrer Michael Schumacher. Zu sehen sind neben Helmen und Pokalen auch viele Fahrzeuge,... weiter Logo
16.06. 13:18
Formel 1
spox
Red Bulls Motorsportboss Dr. Helmut Marko schlägt einmal mehr Alarm - und fordert eine Festlegung der längst angekündigten Regeln, um eine größere Chancengleichheit sowie endlich... weiter Logo
14.06. 16:54
Formel 1
spox
Der Große Preis von Frankreich feiert nach zehn Jahren Abstinenz sein Comeback. Gefahren wird aber nicht auf dem altehrwürdigen in Magny-Cours, sondern auf dem Circuit Paul Ricard nahe... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team