Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 8. Spieltag
  • Liverpool
  • 0:0
  • Man United
  • Burnley
  • 1:1
  • West Ham
  • Cr. Palace
  • 2:1
  • Chelsea
  • Man City
  • 7:2
  • Stoke
  • Tottenham
  • 1:0
  • Bournemth
  • Swansea
  • 2:0
  • Huddersfd.
  • Watford
  • 2:1
  • Arsenal
  • Brighton
  • 1:1
  • Everton
  • Southampt.
  • 2:2
  • Newcastle
  • Leicester
  • 1:1
  • West Brom
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FIFA: Joseph Blatter und Valcke nicht belastet

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. Mai 2015, 11:52 Uhr
Walter De Gregorio
Walter De Gregorio bestätigte, dass Blatter nicht belastet wird

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter (79) und dessen Generalsekretär Jérôme Valcke (54) gehören im aktuellen Verfahren der Schweizer Bundesanwaltschaft sowie bei den Ermittlungen aus den USA nicht zu den Beschuldigten. Das bestätigte FIFA-Mediendirektor Walter De Gregorio am Mittwoch.

"Er ist recht entspannt", sagte FIFA-Mediendirektor Walter De Gregorio: "Er weiß, dass er nicht involviert ist." Am Mittwochmorgen hatte die Kantonspolizei Zürich wegen eines Ersuchens aus den USA die sechs FIFA-Mitglieder im Hotel "Baur au Lac" verhaftet. Es sollen auch Verantwortliche aus dem FIFA-Exekutivkomitee darunter sein.

Zudem verlangte die Bundesanwaltschaft in einem davon unabhängigen Verfahren wegen des Verdachts auf Geldwäscherei die Aushändigung mehrerer Dokumente aus dem FIFA-Hauptquartier.

Diese Verfahren hatte die FIFA selbst angestrengt. Deshalb seien die Vorgänge "gut für die FIFA", sagte De Gregorio.

 

zu "FIFA: Joseph Blatter und Valcke nicht belastet"
0 Kommentare
Weitere International Top News
18.10. 12:53
Fußball | International
spox
Sollte Superstar Neymar einmal zum Weltfußballer gewählt werden, bekommt er dafür angeblich eine Bonuszahlung von seinem Verein Paris St.-Germain über drei Millionen Euro. Über... weiter Logo
18.10. 09:40
Fußball | International
spox
Pep Guardiola hat den Sieg in der Champions League gegen den SSC Neapel (2:1) mit der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung verknüpft. An die zwei Unabhängigkeitskämpfer Jordi... weiter Logo
18.10. 08:59
Fußball | International
spox
Leicester City ist nach der Entlassung von Trainer Craig Shakespeare offenbar an Thomas Tuchel interessiert. Der ehemalige BVB-Trainer ist derzeit ohne Arbeitgeber. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team