Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: Klub-WM
17:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
18:30
Eishockey: DEL, 29. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 16. Spielt.
20:30
Basketball: Euroleague
20:45
Darts: WM
21:00
23:00
Ski Alpin: Saalbach
Ski Alpin: Gröden
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 17. Spieltag
  • Man City
  • 3:1
  • Everton
  • Watford
  • 3:2
  • Cardiff
  • Tottenham
  • 1:0
  • Burnley
  • Wolves
  • 2:0
  • Bournemth
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Newcastle
  • Cr. Palace
  • 1:0
  • Leicester
  • Fulham
  • 0:2
  • West Ham
  • Southampt.
  • 3:2
  • Arsenal
  • Brighton
  • 1:2
  • Chelsea
  • Liverpool
  • 3:1
  • Man United
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FIFA hebt Transfersperren gegen Real Madrid und Atletico Madrid provisorisch auf

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
29. Januar 2016, 21:04 Uhr
Real Madrid, Atletico Madrid
Reals und Atleticos Einspruch hatte Erfolg

Der Weltverband FIFA hat die einjährigen Transfersperren gegen die spanischen Spitzenklubs Real Madrid und Atletico Madrid provisorisch ausgesetzt. Dies bestätigten die Teams aus der spanischen Hauptstadt am Freitagabend. Beide hatten zuvor gegen die am 14. Januar verhängte Sperre Einspruch eingelegt.

So lange die Einsprüche nicht verhandelt sind, dürfen beide Klubs Transfers tätigen - sollte bis dahin kein endgültiges Urteil gefällt sein, könnten auch im Sommer neue Spieler verpflichtet werden. Ursprünglich hätten Real und Atlético nur bis zum Ende der aktuellen Transferperiode am 1. Februar um 23.59 Uhr einkaufen dürfen - danach hätten sie ein Jahr lang ohne neue Stars auskommen müssen.

Die FIFA-Disziplinarkommission hatte die Sperren gegen die beiden Stadtrivalen Atlético und Real mit diversen Verstößen gegen die Transferbestimmungen bei minderjährigen Spielern begründet. Die Spitzenklubs waren daraufhin mit zahlreichen prominenten Spielern in Verbindung gebracht worden, die noch in diesem Winter nach Spanien wechseln könnten. Unter anderem Bayern Münchens Stürmerstar Robert Lewandowski wurde als Kandidat bei Real gehandelt.

 

zu "FIFA hebt Transfersperren gegen Real Madrid und Atletico Madrid ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Rowdie schrieb am 29.01.2016 23:51
Arsene W. hat es doch schon vor 10 Tagen gewußt. Real ist der "Blatter" der Vereine.
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team