Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
FahrerTeams
Sport Live-Ticker
Radsport: Tour de France
14:00
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
18
Jul
Baseball: MLB
02:00
Radsport: Tour de France
14:00
19
Jul
Golf: British Open
08:00
Radsport: Tour de France
13:30
20
Jul
Golf: British Open
09:00
Formel 1: GP von Deutschland
11:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
21
Jul
Fußball: Testspiel
03:00
Golf: British Open
10:00
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
 
Sport Ergebnisse
Formel 1 Ergebnisse
Formel 1: Grossbritannien GP, Rennen
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit (Stopps)
  • 1
  • S. Vettel
  • Ferrari
  • 1:27:29.784 (2)
  • 2
  • L. Hamilton
  • Mercedes
  • + 02.264 (1)
  • 3
  • K. Räikkönen
  • Ferrari
  • + 03.652 (2)
  • 4
  • V. Bottas
  • Mercedes
  • + 08.883 (1)
  • 5
  • D. Ricciardo
  • Red Bull
  • + 09.500 (2)
  • 6
  • N. Hülkenberg
  • Renault
  • + 28.220 (1)
  • 7
  • E. Ocon
  • Force India
  • + 29.930 (1)
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FIA will Transparenz beweisen und beautragt Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
16. Januar 2016, 21:01 Uhr
Jean Todt
Jean Todt hat auf die Skandale in anderen Sportarten reagiert

Als Reaktion auf die Korruptionsskandale im Fußball und in der Leichtathletik hat der internationale Automobil-Dachverband FIA eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft engagiert, um die Transparenz und Integrität der Organisation zu beweisen und die Strukturen zu hinterfragen. Dies bestätigte FIA-Präsident Jean Todt dem Fachmagazin Autosport.

"Einige globale Sportorganisationen" hätten derzeit "einige Probleme", sagte der Franzose mit Blick auf FIFA und IAAF. Er habe daher "eine unabhängige Prüfungsgesellschaft aufgefordert, einen Blick in unsere Organisation zu werfen. Wenn sie uns zu einigen Verbesserungen raten sollte, dann bin ich sehr glücklich, diese vorzunehmen." Allerdings erklärte Todt, die FIA bereits jetzt als "sehr transparente Organisation" wahrzunehmen.

Die FIA ist selbst nicht frei von Problemen: Seit Oktober steht der Verband im Fokus der EU-Kommission, nachdem die finanziell angeschlagenen Rennställe Force India und Sauber eine formale Beschwerde wegen angeblicher Wettbewerbsverzerrung in der Formel 1 durch unfaire Geldverteilung und einseitige Beschlussfassung eingereicht hatten.

zu "FIA will Transparenz beweisen und beautragt ..."
0 Kommentare
Weitere Formel 1 Top News
12.07. 20:26
Formel 1
spox
Zum Bergfest der Saison macht die Formel 1 Station in Deutschland. Der Große Preis von Deutschland ist nach einem Jahr Pause wieder zurück im Rennkalender und wird erneut auf dem... weiter Logo
08.07. 20:54
Formel 1
spox
Lewis Hamiltons außergewöhnliche Siegesserie beim Großen Preis von Großbritannien ist gerissen. Der amtierende Formel-1-Weltmeister zeigte sich nach der Niederlage gegen Rennsieger... weiter Logo
08.07. 17:19
Formel 1
spox
Lewis Hamilton hat nach dem Großen Preis von Großbritannien beinahe für einen Eklat gesorgt. Der Mercedes-Pilot blieb nach dem verpassten Sieg bei seinem Heimrennen den... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team