Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Laver Cup
Live
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
20:00
Fußball: Regionalliga Nord
20:15
Tennis: Laver Cup
Motorsport: DTM
Fußball: Primera División
Fußball: Serie A
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 6. Spieltag
Motorsport: DTM
Fußball: 3. Liga, 8. Spieltag
Eishockey: DEL, 4. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
Tennis: ATP St. Petersburg
Fußball: Primera División
Fußball: Eredivisie, 6. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Premier Liga
Fußball: Bundesliga, 4. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Tennis: Laver Cup
Fußball: Primera División
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Tennis: Laver Cup
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nord
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 6. Spieltag
  • Fulham
  • 1:1
  • Watford
  • Burnley
  • 4:0
  • Bournemth
  • Cardiff
  • 0:5
  • Man City
  • Cr. Palace
  • 0:0
  • Newcastle
  • Man United
  • 1:1
  • Wolves
  • Leicester
  • 3:1
  • Huddersfd.
  • Liverpool
  • 3:0
  • Southampt.
  • Brighton
  • 1:2
  • Tottenham
  • West Ham
  • 0:0
  • Chelsea
  • Arsenal
  • 2:0
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Fenerbahce souverän zum Saison-Auftakt - Robin van Persie eingewechselt

15. August 2015, 18:50 Uhr
Fenerbahce
Beim Auftaktsieg von Fenerbahce durfte auch Robin van Persie ran

Im ersten Saisonspiel der Süper Lig behält Fenerbahce nach souveränem Auftritt gegen Eskisehirspor mit 2:0 die Oberhand. Die neu zusammengesetzte Elf zeigte angeführt von Regisseur Diego ein gutes Spiel, ein Doppelschlag von Sow (45+1) und Fernandao (45+3) stellte die Weichen vor der Hälfte auf Sieg. Spätestens nach einem unnötigen Platzverweis für Goran Causic (58.) war die Partie so gut wie entschieden. Fener-Neuzugang Robin van Persie wurde nach einer Stunde eingewechselt.

Fenerbahce – Eskisehirspor 2:0 (2:0)

Tore: 1:0 Sow (45+1), 2:0 Fernandao (45+3)

Gelb-Rote-Karte: Causic (58.)

Der neue Fener-Coach Vitor Pereira bot im ersten Heimspiel mit Sener Özbayrakli, Abdoulaye Ba, Josef de Souza, Nani und Fernandao gleich fünf Neuzugänge in der ersten Elf auf, mit Simon Kjaer und Robin van Persie begannen zwei Neue auf der Bank.

Die im 4-4-2 aufgebotene Heimelf konnte über weite Strecken überzeugen, zeigte gutes Passspiel und bei gegnerischem Ballbesitz laufintensives Pressing. Dreh- und Angelpunkt war Diego, der ein starkes Spiel machte und an den meisten gefährlichen Angriffen beteiligt war. Klare Torchancen gab es in der ersten Hälfte zwar kaum, in der Nachspielzeit setzte Feners Sturm dann aber den entscheidenden Doppelschlag.

Zuerst köpfte Moussa Sow nach einer Flanke von Hasan Ali Kaldirim zum 1:0 ein (45+1), kurz darauf wurde Fernandao von Diego mustergültig bedient und hämmerte den Ball unter die Latte (45+3).

 

Gekas ohne Fortune

Bei Eskisehir lief derweil wenig zusammen, auch Neuzugang Theofanis Gekas, der bereits 5 Ligatreffer gegen Fener erzielt hat, war kein Faktor und hatte bis zu seiner Auswechslung nach 66 Minuten nur elf Ballkontakte. Und spätestens als sich die Gäste durch einen völlig unnötigen Platzverweis für Goran Causic schwächten, da dieser nach einer Gelben Karte aus Frust den Ball wegwarf und dafür die zweite Verwarnung sah, war die Partie so gut wie entschieden.

So konnte der Vizemeister, bei dem van Persie nach einer Stunde für Fernandao eingewechselt wurde, den Auftaktsieg in der zweiten Hälfte bequem über die Zeit spielen.

zu "Fenerbahce souverän zum Saison-Auftakt - Robin van Persie eingewechselt"
2 Kommentare
Letzter Kommentar:
Außerirdischer schrieb am 16.08.2015 00:51
Dafür ist der Dortmund-Artikel dreifach. Erst in der Kurzversion, direkt nach dem Spiel, und danach 2x lang, einmal heut Nachmittag, und jetzt erneut heute Abend, diesmal als Topstory.
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team