Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
Live
Fußball: Primera División
Live
Tennis: Masters Cincinnati
Live
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
Fußball: DFB-Pokal
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga West
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 21.08.
  • RS Belgrad
  • -:-
  • Salzburg
  • Borisov
  • -:-
  • Eindhoven
  • Benfica
  • -:-
  • PAOK
  • Young Boys
  • -:-
  • Zagreb
  • Vidi FC
  • -:-
  • AEK Athen
  • Ajax
  • -:-
  • Kiew
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

FC Bayern München beim Viertelfinal-Rückspiel gegen FC Porto mit Bastian Schweinsteiger und Philipp Lahm

Zu den Kommentaren11 Kommentare   |   Quelle: sid
20. April 2015, 13:13 Uhr
Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger
Lahm und Schweinsteiger sind gegen den FC Porto dabei

Bayern München kann im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) wieder auf seine beiden Kapitäne Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger zurückgreifen. Superstar Franck Ribéry steht Trainer Pep Guardiola nach dem 1:3 in Porto dagegen weiterhin nicht zur Verfügung.

"Mein Gefühl ist, er kann nicht spielen. Er ist lange verletzt", sagte Trainer Pep Guardiola am Montag über Ribéry, der nun schon seit eineinhalb Monaten wegen einer Verletzung am Knöchel ausfällt.

Dagegen dürfte Schweinsteiger gegen Porto zumindest in den Kader zurückkehren. Der 30-Jährige hatte schon am Sonntag eine Einheit absolviert und trainierte am Montagnachmittag beim Abschlusstraining erstmals wieder mit der Mannschaft.  Schweinsteiger hatte wegen einer Sprunggelenkverletzung und zuletzt wegen eines grippalen Infekts seit Anfang April gefehlt.

Bernat-Auswechslung nur Vorsichtsmaßnahme

Lahm (31) war am Samstag beim 2:0 in Hoffenheim wegen eines Magen-Damen-Infekts nicht dabei gewesen. "Keine Sorge, ich werde fit sein. Es passt", sagte Lahm am Montag.

Die Auswechslung von Juan Bernat in Hoffenheim war eine Vorsichtsmaßnahme gewesen, teilte der FC Bayern zudem mit. Der Außenverteidiger kann gegen Porto auflaufen.

Verzichten muss Guardiola neben Ribéry weiterhin auf Arjen Robben. Auch David Alaba und Javi Martínez stehen nach wie vor nicht zur Verfügung.

 

zu "FC Bayern München beim Viertelfinal-Rückspiel gegen FC Porto mit ..."
11 Kommentare
Letzter Kommentar:
sebi schrieb am 21.04.2015 09:01
Schweinsteiger ist natürlich nicht mehr der Spieler, der die Bayern, in der modernen Ausrichtung und bei vollem Kader, auch nur irgendwie besser machen kann, aber er wäre selbstverständlich in der aktuellen Personalsituation eine wichtige zusätzliche Alternative. Lahm ist selbstredend extrem wichtig für die Mannschaft, denn gerade auch angesichts der starken Pressingqualitäten von Porto, sind im Mittelfeld Spieler gefragt, die einen vernünftigen Pass spielen können, ohne groß den Fuß auf den Ball setzen zu müssen.
Weitere Champions League Top News
25.07. 12:05
Fußball | Champions League
spox
Hinter Günter Kreissl liegen intensive Arbeitstage. Für den Geschäftsführer Sport von Sturm Graz ist die Amsterdam-Reise zum Qualifikationsspiel für die Champions League gegen Ajax... weiter Logo
25.07. 10:40
Fußball | Champions League
spox
Der SK Sturm Graz kämpft gegen den niederländischen Traditionsverein Ajax Amsterdam um den Traum von der Königsklasse. Das Hinspiel in der zweiten Runder der Qualifikation zur UEFA... weiter Logo
24.07. 18:10
Fußball | Champions League
spox
Ajax Amsterdam wähnt sich vor dem Qualifikationsspiel (Mittwoch, 20.30 Uhr/live auf DAZN ) zur Champions League gegen Sturm Graz noch nicht in Topform. "Wir sind noch nicht in optimaler... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team