Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: WTA-Finals
Live
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: WTA-Finals
kommende Live-Ticker:
23
Okt
Tennis: WTA-Finals
13:30
Tennis: ATP-Turnier in Wien
17:00
Fußball: Champions League
21:00
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 9. Spieltag
  • Chelsea
  • 2:2
  • Man United
  • Wolves
  • 0:2
  • Watford
  • Bournemth
  • 0:0
  • Southampt.
  • Cardiff
  • 4:2
  • Fulham
  • West Ham
  • 0:1
  • Tottenham
  • Newcastle
  • 0:1
  • Brighton
  • Man City
  • 5:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Liverpool
  • Everton
  • 2:0
  • Cr. Palace
  • Arsenal
  • -:-
  • Leicester
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Fahrlässiger AS Monaco patzt zuhause gegen Stade Reims

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
11. März 2016, 22:33 Uhr
AS Monaco, Stade Reims
Der AS Monaco konnte sich nicht gegen Stade Reims durchsetzen und kam nur zu einem Unentschieden

Der AS Monaco hat gegen Stade Reims die Fortsetzung der eigenen Heim-Serie leichtfertig vergeben: Das Team aus dem Fürstentum holte nach vier Liga-Heimsiegen in Folge gegen Stade zuhause nur ein 2:2 (2:1). Vagner Love brachte Monaco gleich zwei Mal in Führung, doch Reims schlug spät zurück.

AS Monaco - Stade Reims 2:2 (2:1)

Tore: 1:0 Love (5.), 1:1 Charbonnier (11.), 2:1 Love (37.), 2:2 Diego (79.)

Das Ergebnis spiegelte den Spielverlauf letztlich überhaupt nicht wieder - deutlich größer war Monacos Dominanz über weite Strecken und umso größer dürfte der Ärger über den verpassten Heimsieg sein. Reims agierte verunsichert, stand lange weit hinten drin und machte sich mit Fehlern das Leben selbst schwer. Die Hausherren auf der anderen Seite machten viel Druck und schlugen schließlich zu.

Das Spiel im RE-LIVE

Vagner Love blieb nach Pass von Silva vor dem Tor eiskalt und brachte das Team aus dem Fürstentum schon nach fünf Minuten in Führung. Reims konnte nur kurzzeitig für Entlastung sorgen, das allerdings gleich mit zählbarem Erfolg: Gaetan Charbonnier glich nach spektakulärer Heber-Vorlage von Traore aus (11.). Nachdem sich Monaco einige Minuten lang geschüttelt hatte, sahen die Zuschauer im Stade Louis II aber schnell wieder das alte Bild.

Die Monegassen machten das Spiel, folgerichtig häuften sich die Chancen und Love sorgte erneut für die hochverdiente Führung. Dabei aber halfen die wackligen Gäste kräftig mit, Love fing einen verunglückten Rückpass ab und schob locker ein (37.). Auch nach der Pause schaffte es Reims nicht, den Schalter umzulegen, Monaco hatte die Partie im Griff - verpasste aber die Entscheidung. Und so schlugen die Gäste wie aus dem Nichts zurück: Diego bestrafte einen Patzer in der Defensive mit dem späten Ausgleichstreffer (79.) zum 2:2-Endstand.

 

zu "Fahrlässiger AS Monaco patzt zuhause gegen Stade Reims"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team