Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Olympia: PyeongChang 2018
Live
Nord. Kombi: Olympia 2018
08:30
Biathlon: Olympia 2018
12:15
Fußball: Europa League
17:00
Handball: HBL, 22. Spieltag
19:00
Fußball: Europa League
21:05
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Fußball: Regionalliga West
19:30
Ski Alpin: Olympia 2018

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, Achtelfinale Hinspiele
  • Juventus
  • 2:2
  • Tottenham
  • Basel
  • 0:4
  • Man City
  • FC Porto
  • 0:5
  • Liverpool
  • Real
  • 3:1
  • Paris SG
  • Chelsea
  • 1:1
  • Barcelona
  • FC Bayern
  • 5:0
  • Besiktas
  • FC Sevilla
  • 0:0
  • Man United
  • Sh. Donezk
  • 2:1
  • AS Rom
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Ex-Weltmeister Pascal Hens wechselt vom HSV Hamburg nach Dänemark

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
02. Februar 2016, 12:58 Uhr
Pascal Hens
Pascal Hens muss den HSV nach 13 Jahren verlassen

Nach dem Bundesliga-Aus des insolventen HSV Hamburg wechselt der ehemalige Weltmeister Pascal Hens (35) nach Dänemark. "Ich werde ab sofort in der dänischen Boxer Herreligaen für den HC Midtjylland auflaufen und versuchen, mit dem Team noch ein paar Plätze nach oben zu klettern", schrieb Hens bei Facebook.

Der Rückraumspieler wurde am Dienstag beim Tabellenelften vorgestellt und erhält nach übereinstimmenden Medienberichten einen Vertrag über anderthalb Jahre.

Hens spielte seit 2003 an der Elbe und gewann mit den Hamburgern 2011 die deutsche Meisterschaft sowie 2013 die Champions League. "Ich hätte nie gedacht, dass ich noch mal für ein anderes Team als dem HSV Handball auflaufen würde, aber durch die besonderen Umstände ist es nun doch so gekommen", sagte Hens. Der HSV hatte sich mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurückgezogen.

zu "Ex-Weltmeister Pascal Hens wechselt vom HSV Hamburg nach Dänemark"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
21.02. 11:10
Handball
spox
Bundesligist TBV Lemgo hat Jonathan Carlsbogard (22) verpflichtet. Der schwedische Rückraumspieler wechselt im Sommer vom Erstligisten Redsbergslids IK Göteborg zum TBV und erhält... weiter Logo
20.02. 15:44
Handball
spox
Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen muss mindestens für den Rest der Saison auf den spanischen Abwehrchef Gedeon Guardiola verzichten. Der 33 Jahre alte Kreisläufer zog sich im... weiter Logo
20.02. 14:25
Handball
spox
Nach dem überraschenden Treuebekenntnis des Verbands zeigt sich Christian Prokop selbstkritisch. Doch ab sofort steht der Bundestrainer unter verschärfter Beobachtung. weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team