Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. F├╝rthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn RegensburgLogo SC PaderbornLogo Hamburger SVLogo 1. FC K├ÂlnLogo 1. FC Magdeburg
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fu├čball: Serie A
15:00
Fu├čball: S├╝per Lig, 18. Spieltag
18:00
Fu├čball: Serie A
20:30
Handball: WM
20:30
Fu├čball: Primera Divisi├│n
21:00
Tennis: Australian Open
02:30
Tennis: Australian Open
kommende Live-Ticker:
22
Jan
Tennis: Australian Open
02:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im ├ťberblick
 
 

Ex-Profi Rene Schnitzler drohen zwei Jahre Haft auf Bew├Ąhrung

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
28. April 2015, 17:03 Uhr
Rene Schnitzler
Rene Schnitzler drohen zwei Jahre Haft auf Bew├Ąhrung

Der ehemalige Profi Rene Schnitzler muss wegen seiner Verwicklung in den Wettskandal von 2008 eine drastische Strafe befürchten. In dem Prozess vor dem Bochumer Landgericht hat die Staatsanwaltschaft am Dienstag zwei Jahre Haft auf Bewährung für den früheren Spieler vom Zweitligisten FC St. Pauli beantragt.

Schnitzler wird zur Last gelegt, etwa 100.000 Euro vom niederländischen Wettanbieter Paulus R. angenommen zu haben, um insgesamt vier Spiele der Hamburger zu manipulieren. Unter Verdacht stehen die Partien des FC St. Pauli am 11. Mai 2008 gegen Alemannia Aachen, am 26. September 2008 gegen Hansa Rostock sowie am 18. Mai 2008 und 23. November 2008 gegen den FSV Mainz 05.

Laut Anklage sollten die Kiezkicker die genannten Spiele allesamt verlieren, einmal mit mindestens zwei Toren Unterschied. Bis auf die letzte Partie sind die angeblich vereinbarten Spielausgänge auch eingetreten.

 

Schmitzler bestritt die Verwicklung

Schnitzler bestritt seine Beteiligung an Spielmanipulationen und beantragte Freispruch, da er niemals auf den Spielausgang Einfluss genommen habe. Nicht geklärt ist zudem, ob er seinerzeit auch gegen seinen eigenen Verein gewettet hat. Der 30-Jährige bestreitet das.

Nach Bekanntwerden des Wettskandals im Jahr 2010 war er allerdings vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) bereits für zweieinhalb Jahre gesperrt worden. Damit war seine Profikarriere, die bei Borussia Mönchengladbach begonnen hatte, beendet. Seine Spielsucht hat Schnitzler vor den Richtern in Bochum aber zugegeben, seit seinem 18. Lebensjahr habe er "täglich gezockt".

Gegen einen weiteren Angeklagten beantragte das Bochumer Landgericht ein Jahr und zehn Monate Haft auf Bewährung. Das Strafverfahren gegen den ehemaligen Pauli-Spieler Björn Brunnemann war zuvor gegen Zahlung von 2000 Euro bereits eingestellt worden. Die Urteile sollen am Donnerstag gesprochen werden.

zu "Ex-Profi Rene Schnitzler drohen zwei Jahre Haft auf Bew├Ąhrung"
0 Kommentare
Weitere 2. Bundesliga Top News
23.07. 15:22
Fu├čball | 2. Bundesliga
spox
Jann-Fiete Arp hat im Rahmen eines Vorbereitungsturniers in Meppen seinen Verbleib beim Hamburger SV erkl├Ąrt. Trotz Interesse des FC Bayern M├╝nchen verl├Ąngerte er seinen Vertrag beim... weiter Logo
19.07. 19:42
Fu├čball | 2. Bundesliga
spox
Der Hamburger SV muss durch den Abstieg in die Zweite Liga kleinere Br├Âtchen backen. Der ehemalige Bundesligadino hat sich deswegen vor allem mit abl├Âsefreien Spielern verst├Ąrkt. Hier... weiter Logo
19.07. 12:53
Fu├čball | 2. Bundesliga
spox
Gideon Jung fehlt dem HSV voraussichtlich die komplette Hinrunde. Als Ersatz f├╝r Jann-Fiete Arp k├Ânnte ein Angreifer von Eintracht Braunschweig an die Elbe wechseln. Hier gibt es alle... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team