Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Monaco
12:00
Tennis: ATP Lyon
14:30
Formel 1: GP von Monaco
15:00
Handball: Champions League
15:15
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
Fußball: Champions League
20:45
kommende Live-Ticker:
27
Mai
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 38. Spieltag
  • Burnley
  • 1:2
  • Bournemth
  • Tottenham
  • 5:4
  • Leicester
  • Swansea
  • 1:2
  • Stoke
  • Southampt.
  • 0:1
  • Man City
  • Newcastle
  • 3:0
  • Chelsea
  • Man United
  • 1:0
  • Watford
  • Liverpool
  • 4:0
  • Brighton
  • Huddersfd.
  • 0:1
  • Arsenal
  • Cr. Palace
  • 2:0
  • West Brom
  • West Ham
  • 3:1
  • Everton
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ex-Manchester-City-Trainer Roberto Mancini will italienischer Nationaltrainer werden oder Celtic coachen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
26. März 2017, 14:09 Uhr
Roberto Mancini
Roberto Mancini wäre gerne italienischer Nationaltrainer

Roberto Mancini, ehemaliger Trainer von Manchester City, möchte weder ein Team in der Premier League, noch in die Chinese Super League trainieren. Stattdessen liebäugelt er mit dem italienischen Nationaltrainer-Posten und könnte sich eventuell einen neuen Job bei Celtic vorstellen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Ich hoffe, in der Zukunft Italien trainieren zu können. Sein Land zu coachen ist das Beste für jeden Trainer", sagte Mancini der Sunday Post. "Aber aktuell möchte ich erstmal weiterhin Klub-Mannschaften trainieren. Ich denke nicht, dass ich nach China gehen werde. Sie wollten mich, aber der echte Ort für Fußball ist Europa."

Verfolge die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat



"Eine Erfahrung im Ausland würde mir dennoch gefallen. Vielleicht Spanien oder Frankreich, aber in England war ich beispielsweise bereits und habe schon gewonnen", fügte der Italiener an. "Ich finde, dass die schottischen Fans die besten der Welt sind. Wenn Celtic ein Team hätte, dass in der Champions League konkurrieren kann, dann würde ich dort vielleicht als Trainer anfangen."

zu "Ex-Manchester-City-Trainer Roberto Mancini will italienischer ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.05. 20:38
Fußball | International
spox
Adi Hütter hat mit den Young Boys Bern durch den ersten Fußball-Meistertitel seit 32 Jahren bereits Geschichte geschrieben. Damit gibt sich der Vorarlberger aber nicht zufrieden, am... weiter Logo
25.05. 17:21
Fußball | International
spox
Am Samstag bestreitet Ryan Sessegnon mit dem FC Fulham das Finale der Aufstiegsplayoffs zur Premier League gegen Aston Villa (18 Uhr live auf DAZN ). Der 18-Jährige gilt als eines der... weiter Logo
25.05. 12:24
Fußball | International
spox
Ansatzlos dreht sich Mohamed Salah am Elfmeterpunkt um die eigene Achse und schiebt die Kugel flach und humorlos ins kurze Eck. Brighton-Keeper Mathew Ryan hatte nichts falsch gemacht,... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team