Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Datum: 28. März 2012, 17:51 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 26 Kommentare
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Monaco
Live
Fußball: Champions League Frauen
18:00
Tennis: ATP Lyon
18:00
Formel 1: GP von Monaco
kommende Live-Ticker:
26
Mai
Formel 1: GP von Monaco
12:00
15:00
Handball: Champions League
15:15
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
27
Mai
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
Formel 1: GP von Monaco
15:10
Fußball: tipico Bundesliga
17:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Europa League, Finale
  • Marseille
  • 0:3
  • Atletico
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Europa League: Hannover und Schalke wollen ins Halbfinale

Schalker Jubel Cover

Im Europa League-Viertelfinale misst sich Schalke mit Athletic Bilbao und Hannover mit Atlético Madrid. Kampf der Ligen um Vormachtstellung in Europa? Duell um die Fünf-Jahreswertung? Ach was, beide deutschen Clubs wollen in erster Linie mal ins Halbfinale.

Das Viertelfinale der Europa League steht an. Schalke trifft auf Athletic Bilbao und Hannover auf Atlético Madrid. Da kann es ja - so jedenfalls der weit verbreitete Tenor der Vorberichterstattung des sensationsheischenden Teils der Medienlandschaft - ja eigentlich nur um eins gehen: das große Duell zwischen spanischer und deutscher Liga um die Vormachtstellung in Europa und natürlich die UEFA-Fünf-Jahres-Wertung.

"Im Viertelfinale der Europa League können die deutschen Clubs beweisen, dass die Bundesliga im Vergleich zur Primera División aufgeholt hat", glaubt stellvertretend die dpa zu wissen, um was es sowohl Hannover als auch Schalke beim Gedanken an die anstehenden Aufgaben primär geht. Dabei dürfte der Vergleich der Ligen den beiden Bundesligisten herzlich egal sein. Ihnen geht es verständlicherweise in erster Linie um den Erfolg des jeweiligen Clubs und den Einzug ins Halbfinale.

Organisatorische Probleme überschatten Hannovers Gastspiel in Madrid

Und Hannover zunächst einmal um die erfolgreiche Umschiffung organisatorischer Probleme vor dem Gastspiel bei Atlético Madrid. Denn die Auswärtsfahrt in die spanische Metropole droht dank des angekündigten Generalstreiks wegen der geplanten Arbeitsmarktreformen der Regierung zum Abenteuer zu werden. Während der Transport der Spieler kein Problem darstellen sollte, könnten erst kurzfristig zum Spiel anreisende Fans der Niedersachsen die Leidtragenden des Ausstandes sein. Zum einen droht die Annullierung von Flügen, zum anderen verkehrt der Nahverkehr in Madrid nur eingeschränkt.

zu "Europa League: Hannover und Schalke wollen ins Halbfinale"
26 Kommentare
Letzter Kommentar:
Peter Silie schrieb am 29.03.2012 20:59
Mir ist diese Fünfjahreswertung auch relativ wurscht. Unabhängig davon freu ich mich immer, wenn deutsche Vereine in den europäischen Wettbewerben weit kommen. Aber ob man jetzt drei oder vier potentielle Startplätze in der Champions League bekommt: Wen interessiert's?
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport