Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Schach: WM
16:00
Fußball: UEFA Nations League
18:00
Fußball: U21-Länderspiel
18:30
Handball: HBL, 13. Spieltag
18:30
Fußball: UEFA Nations League
20:45
Ski Alpin: Levi
Eishockey: DEL, 19. Spieltag
Fußball: UEFA Nations League
Skispringen: Wisla
Basketball: BBL, 8. Spieltag
Schach: WM
Fußball: UEFA Nations League
Tennis: ATP-Finals London
Fußball: UEFA Nations League
Fußball: Regionalliga Nord
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 12. Spieltag
  • Cardiff
  • 2:1
  • Brighton
  • Southampt.
  • 1:1
  • Watford
  • Newcastle
  • 2:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 0:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 1:1
  • West Ham
  • Cr. Palace
  • 0:1
  • Tottenham
  • Liverpool
  • 2:0
  • Fulham
  • Chelsea
  • 0:0
  • Everton
  • Man City
  • 3:1
  • Man United
  • Arsenal
  • 1:1
  • Wolves
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

England: Vier Polizei-Einheiten sollen Missbrauchsvorwürfe aufklären - Verband verspricht Unterstützung

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. November 2016, 13:50 Uhr
England
Die Polizei soll Missbrauchsvorwürfe in England aufklären

Gleich vier unterschiedliche Polizei-Einheiten sollen die Vorwürfe wegen Kindesmissbrauchs im englischen Fußball aufklären. Das wurde am Samstag bekannt gegeben. Einige Ex-Profis hatten unter der Woche erklärt, dass sie als Jugendliche von Trainern sexuell missbraucht worden seien. 

Der englische Fußball-Verband FA hat bei der Aufklärung seine volle Unterstützung zugesagt und seinerseits die unabhängige Expertin Kate Gallafent beauftragt, die möglichen Fälle zu untersuchen. Die Anwältin hat sich unter anderem auf den Schutz von Kindern spezialisiert.

Die Ermittlungen der Behörden laufen über die Metropolitan Police, die größte Polizei-Einheit Großbritanniens, sowie Hampshire Police, Cheshire Police und Northumbria Police. Die drei letztgenannten Abteilungen untersuchen mögliche Vorkommnisse im Süden, Nordwesten und Nordosten Englands.

Der dreimalige englische Nationalspieler Paul Stewart hatte schwere Missbrauchsvorwürfe gegen einen seiner früheren Jugendtrainer erhoben. Der heute 52-Jährige hatte berichtet, dass er im Alter zwischen elf und 15 Jahren "jeden Tag für vier Stunden" von seinem damaligen Jugendtrainer missbraucht worden sei.

 

 "Mentale Narben führten zu Problemen"

 In der vergangenen Woche hatte die beiden früheren Spieler Andy Woodward und Steven Walters, die bei Crewe Alexandra in der vierthöchsten englischen Liga Teamkollegen waren, ihre Missbrauchserfahrungen ebenfalls öffentlich gemacht. Beide gaben an, Opfer eines mehrfach verurteilten Sexualstraftäters geworden zu sein, der wegen seiner Vergehen bereits hinter Gittern sitzt.

Stewart, der unter anderem für den FC Liverpool, Manchester City und Tottenham Hotspur aktiv war, sagte: "Die mentalen Narben haben mich zu anderen Problemen wie Alkohol und Drogen geführt." Er führte weiter aus: "Ich weiß jetzt, dass es ein laufender Prozess war. Das Level des Missbrauchs stieg und stieg."

Stewart befürchtet viele weitere Opfer und geht von einem Ring aus Pädophilen aus. Der englische Verband hatte die Betroffenen zu einer Anhörung eingeladen und versichert, die Ermittlungen voranzutreiben. Es wurde außerdem eine Hotline für mutmaßliche Opfer eingerichtet.

 

zu "England: Vier Polizei-Einheiten sollen Missbrauchsvorwürfe aufklären ..."
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team