News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
WM 2014
DFB-Team
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2014
Termine 2014
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
WM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM 2013
WM
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
Ergebnisse
Gesamtwertung
Kalender
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Volleyball
Olympia 2012
Olympia 2014
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersTransfergerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse WM 2014Tabelle WM 2014Spielplan WM 2014
Von: Malte Asmus
Datum: 28. Juni 2012, 07:59 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 48 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Testspiel
Live
Fußball: U19-EM
19:00
Fußball: Europa League
20:30
Fußball: Testspiel
02:00
kommende Live-Ticker:
01
Aug
Fußball: Testspiel
02:00
Fußball: 2. Liga, 1. Spieltag
20:30
02
Aug
Fußball: 2. Liga, 1. Spieltag
13:00
Fußball: 3. Liga, 2. Spieltag
14:00
Fußball: 2. Liga, 1. Spieltag
15:30
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Fußball: Testspiel
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
EM 2012, Finale
  • Spanien
  • 4:0
  • Italien
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird in der Saison 2014/2015 deutscher Meister?
Bayern München
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Schalke 04
Werder Bremen
Hamburger SV
ein anderer Verein
 

EM-Halbfinale Deutschland gegen Italien: Wie kann das DFB-Team Andrea Pirlo stoppen?

em 2012,pirlo,podolski,italien,deutschland
Pirlo im Zweikampf mit Podolski

Andrea Pirlo war schon als Auslaufmodell abgestempelt, fußballerisch tot. Doch erst drückte er Juve, jetzt der EM seinen Stempel auf. Von seiner Genialität hängen die Finalchancen Italiens, aber auch Deutschlands ab. Totgesagte leben länger, doch wie kann die DFB-Elf den Regisseur in den Griff bekommen?

Andrea Pirlo galt schon als Auslaufmodell, als fußballerisch tot. Milan sortierte ihn aus, doch bei Juve fand er eine neue Heimat, führte das Team mit Weltklasseleistungen zur Meisterschaft und brilliert bei der Europameisterschaft als Denker und Lenker Italiens. Im Halbfinale hängen von seiner Genialität Wohl und Wehe der Squadra Azzurra, aber auch die Titelchancen Deutschlands ab. Was England, Spanien, Kroatien gar nicht und Irland immerhin in Ansätzen gelang, muss das Jogi Löw-Team schaffen: Den Untoten stoppen!

Die Haare sprießen noch immer wie vor sechs Jahren, als er die italienische Nationalmannschaft mit seinen Geniestreichen zum Weltmeistertitel in Deutschland geführt hatte. Die volle Matte des 33-Jährigen lässt so manchen Gleichaltrigen grün vor Neid werden. Angesichts der Furchen, die sich in das Gesicht Andrea Pirlos eingegraben haben, relativiert sich dieses Gefühl dann allerdings doch etwas. Alt sieht der Spielgestalter Italiens aus und dann gibt es diese Phase, in der er mit scheinbar ausdruckslosem Gesichtsausdruck fast lethargisch über das Feld schlurft. Unweigerlich fühlt man sich zuweilen an die US-Serie The Walking Dead erinnert.

Doch der Schein trügt, denn genau in diesen Szenen ist Pirlo am gefährlichsten. In so einem Moment scannt er das Spiel aus seiner tiefen Position vor der Abwehr ganz genau und sinniert über den nächsten tödlichen Pass. Doch fast wäre es damit vor einem Jahr vorbei gewesen. Bei Milan war Pirlo aussortiert worden. Angesichts seiner großen Verdienste um den Club hätte man ihm immerhin noch einen Jahresvertrag offeriert, eine wichtige Rolle im System von Massimiliano Allegri wäre für ihn aber nicht mehr drin gewesen.

zu "EM-Halbfinale Deutschland gegen Italien: Wie kann das DFB-Team Andrea ..."
48 Kommentare
Letzter Kommentar:
Bollerwagen schrieb am 28.06.2012 22:45
Herr Löw, jetzt ist es an der Zeit Trainer bei Bayern München zu werden. Denn die Mannschaft kennen sie ja von der EM. Denn dort können sie soviel Spieler von Bayern einsetzen wie sie mögen. Nur in der Deutschen Nationalmannschaft möchten viele Leute nicht soviel Bayern sehen. Denn es Gibt in der Bundesliga auch noch ein paar andere Vereine die gute Spieler haben aber in der Nationalmannschaft nur Touristen sind. Also Rücktritt und viel Spass bei den VIZEBAYERN
Sport News
Bundesliga
International
Fußball
2. Bundesliga
Tennis
Mehr Sport
US-Sport
Basketball
Boxen
Formel1