News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung

Live-Ticker Eishockey DEL Konferenz, 13. Spieltag Saison 2015/2016

DEL 13. Spieltag
Letzte Aktualisierung: 13:52:02
Ticker-Kommentator: Sebastian Hahn
Fazit
 
Damit verabschiede ich mich aus den Eishallen Deutschlands und verweise auf Sonntag, wenn ab 14:30 Uhr der 14. Spieltag in der DEL ansteht. Die Konferenz gibt's natürlich wieder bei uns! Einen schönen Abend noch!
Fazit
 
Damit ziehen die Düsseldorfer mit den Münchner gleich, an der Tabellenspitze machen Iserlohn und Nürnberg Boden auf Berlin gut. Ingolstadt holt sich wichtige Punkte in Köln, während Schwenningen Straubing zerlegt.
München - Düsseldorf
Penalties
Collins trifft! Die DEG gewinnt mit 4:3!
München - Düsseldorf
Penalties
Jaffray scheitert auch an Niederberger - Matchball DEG!
München - Düsseldorf
Penalties
Milley scheitert im zweiten DEG-Versuch an Lang.
München - Düsseldorf
Penalties
Niederberger, die Zweite! Das Opfer heißt Dehner.
München - Düsseldorf
Penalties
Selbes Spiel bei Dmitriev. Lang heißt diesmal der Sieger!
München - Düsseldorf
Penalties
Kahun beginnt...und scheitert an Niederberger!
München - Düsseldorf
65
Auch nach fünf Extraminuten ist noch keine Entscheidung gefallen. Shootout!
München - Düsseldorf
64
Die DEG übersteht die Unterzahl ohne Folgen.
München - Düsseldorf
62
Schüle muss in der Verlängerung wegen Stockschlags derweil vom Eis - die Red Bulls sind in Überzahl.
Iserlohn - Augsburg
60
Feierabend in Iserlohn und Köln!
Köln - Ingolstadt
60
Letzte Minuten in Köln! Die Schanzer mauern jetzt!
Iserlohn - Augsburg
60
Toooor! Iserlohn Roosters - AUGSBURG PANTHER 7:5 - Torschütze: Adrian Gyrgiel - Geht da noch was? Grygiel gelingt binnen Sekunden der Doppelschlag, Stewart nimmt 20 Sekunden vor Schluss nochmal die Auszeit.
Iserlohn - Augsburg
59
Toooor! Iserlohn Roosters - AUGSBURG PANTHER 7:4 - Torschütze: Adrian Gyrgiel - Ergebniskosmetik am Seilersee. Der AEV kann nochmal verkürzen.
München - Düsseldorf
61
Die Verlängerung in München läuft, in Köln sind noch 120 Sekunden auf der Uhr.
München - Düsseldorf
60
Abpfiff in München! Overtime!
Mannheim - Berlin
60
Auch in Mannheim, Wolfsburg und Schwenningen ist derweil Feierabend, Nürnberg ist damit wieder Tabellenführer.
Köln - Ingolstadt
54
Auch in Köln sind die Haie in doppelter Überzahl, nachdem Barta und McNeill runter müssen.
München - Düsseldorf
59
Aucoin muss nochmal bei den Gastgebern vom Eis, die DEG ist also in den letzten Minuten in Überzahl.
München - Düsseldorf
58
Toooor! EHC RED BULL MÜNCHEN - Düsseldorfer EG 3:3 - Torschütze: Jeremy Dehner - Dehner netzt den Penalty! Wie ärgerlich für die DEG!
München - Düsseldorf
56
Verrückte Szenen in München! Erst kriegt Wolf eine 10+2-Strafe wegen eines Checks gegen den Kopf, dann laufen die Münchner einen Konter, der zum Penalty führt.
Krefeld - Nürnberg
60
In Nürnberg ist derweil Feierabend!
Schwenningen - Straubing
56
Tooor! Schwenningen Wild Wings - STRAUBING TIGERS 5:2 - Torschütze: Denny Urban - Nach längerer Beratungsphase geben die Schiedsrichter den Treffer von Urban, der im Gedränge den Puck über die Linie drückt.
Köln - Ingolstadt
51
Tooor! Kölner Haie - ERC INGOLSTADT 3:4 - Torschütze: Patrick McNeill - Und in Überzahl scoren die Schanzer von der Blauen. McNeill schweißt ein!
Iserlohn - Augsburg
53
Toooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther - Torschütze: Marko Friedrich - Friedrich macht dann aus dem Slot heraus alles klar, die damit Tabellenzweiter sind.
Wolfsburg - Hamburg
56
Auch Hamburg ist in den letzten Minuten nochmal in Unterzahl, Wolf muss wegen Haltens vom Eis.
Köln - Ingolstadt
51
Prompt muss Lalonde wegen Stockschlags vom Eis.
Köln - Ingolstadt
51
In Köln brechen die letzten zehn Minuten an. Das wird eine ganz heiße Schlussphase.
Mannheim - Berlin
53
Ziegler noch einmal mit der Chance für die Eisbären, Endras ist aber auf seinem Posten.
Krefeld - Nürnberg
58
In Krefeld laufen derweil die letzten beiden Minuten.
Wolfsburg - Hamburg
55
Dupuis bedient Oppenheimer, der die Riesenchance zum Knockout hat. Vogl pariert aber aus kurzer Distanz stark!
Mannheim - Berlin
51
Vehanen kassiert wegen unsportlichen Verhaltens eine Zehn-Minuten-Strafe. Die Berliner agieren jetzt gerade nicht vorteilhaft für ihre eigene Position.
München - Düsseldorf
53
Toooor! EHC Red Bull München - DÜSSELDORFER EG 2:3 - Torschütze: Alexei Dmitriev - Und plötzlich dreht die DEG das Spiel! Dmitriev hat die Scheibe völlig frei im Slot. Scooores!
Schwenningen - Straubing
52
In Schwenningen trudelt die Partie übrigens genau wie in Ingolstadt aus. Hier passiert nichts mehr!
Köln - Ingolstadt
47
Die Haie sind jetzt klar am Drücker! Die Schanzer üben sich derweil im Schwimmen im eigenen Drittel.
München - Düsseldorf
49
Toooor! EHC Red Bull München - DÜSSELDORFER EG 2:2 - Torschütze: Chris Minard - Ausgleich in der Olympiaeishalle! Minard nimmt sich aus zentraler Position ein Herz und knallt die Scheibe ins Netz.
Wolfsburg - Hamburg
50
Steckel muss wegen Crosschecks vom Eis. Die Freezers erneut in Unterzahl!
Köln - Ingolstadt
44
Toooor! KÖLNER HAIE - ERC Ingolstadt 3:3 - Torschütze: Patrick Hager - Ausgleich Haie! Schlagschuss, Hager, spannende Schlussphase!
Krefeld - Nürnberg
51
Oblinger kann alles klarmachen! Einen Abpraller von Duba bekommt der Nürnberger vor die Kelle, verzieht aber.
Schwenningen- Straubing
47
Toooor! SCHWENNINGEN WILD WINGS - Straubing Tigers 5:1 - Torschütze: Damien Fleury - Auch Fleury darf nochmal! Acton bedient den Stürmer stark im Slot, wo er seinen dritten Treffer des Abends erzielte.
Köln - Ingolstadt
42
Toooor! Kölner Haie - ERC INGOLSTADT 2:3 - Torschütze: Benedikt Kohl - Kohl stochert den Puck für den ERC über die Linie! Der Videobeweis ergibt, dass Wesslau nicht behindert wurde. Das wäre ein wichtiger Sieg für die Schanzer!
Iserlohn - Augsburg
43
Toooor! Iserlohn Roosters - AUGSBURG PANTHER 6:3 - Torschütze: Bretton Stamler - Stamler verkürzt nochmal für die Panther. Geht da noch was?
Mannheim - Berlin
46
Zerfahrenes Spiel derweil in Mannheim, beide Teams erreichen aktuell nicht das Niveau der ersten beiden Drittel.
München - Düsseldorf
47
Minard probiert es einfach mal von links mit dem Schuss, scheitert aber an Lang.
Wolfsburg - Hamburg
49
Flaake hat in Wolfsburg derweil aus spitzem Winkel die Chance zur Entscheidung, zieht aber leicht über das Tor von Brückmann.
Krefeld - Nürnberg
48
Die Nürnberger halten ihre Führung derweil souverän, sieht aktuell nach dem Rückgewinn der Tabellenführung aus.
Köln - Ingolstadt
41
Pielmeier muss nach einer Rudelbildung kurz nach Drittelende übrigens für zehn Minuten in die Kühlbox. Der ERC-Goalie hatte Lalonde angegangen.
Köln - Ingolstadt
41
Auch in Köln und Iserlohn läuft das Schlussdrittel!
Mannheim - Berlin
42
Rankel mit der Chance zum Ausgleich aus dem Slot. Endras ist nicht mehr dran, dafür geht die Scheibe über das Tor!
München - Düsseldorf
43
Ramoser scheitert beim Penalty übrigens an Niederberger! Die Partie bleibt offen.
Krefeld - Nürnberg
45
Nowak macht den Becker-Hecht! Szwez umkurvt Jenike perfekt und will einnetzen, Nowak hechtet mit der Kelle aber hin und hält den Shutout aufrecht.
Schwenningen- Straubing
42
Toooor! Schwenningen Wild Wings - STRAUBING TIGERS 4:1 - Torschütze: Colton Jobke - Der Ehrentreffer für die Gäste. Jobke verkürzt in Überzahl für Straubing.
München - Düsseldorf
43
Penalty für den EHC! Daschner spielt einen Fehlpass und foult anschließend Ramoser.
Wolfsburg - Hamburg
45
Wolfsburg jetzt in der besten Verfassung im gesamten Spiel, die Freezers werden erstmals in die Defense gedrückt.
Krefeld - Nürnberg
42
Duba hält die Minimalchance der Gastgeber aufrecht! Reimers Schlagschuss ist für den Krefelder Goalie kein Problem.
München - Düsseldorf
43
München drückt derweil auf die Entscheidung gegen die DEG, um eine kritische Schlussphase zu vermeiden.
Wolfsburg - Hamburg
42
Franzreb macht heute eine bockstarke Partie und hält die Freezers im Spiel. Erneut eine starke Parade gegen Mulock.
Wolfsburg - Hamburg
41
In Wolfsburg geht's schon weiter!
Köln - Ingolstadt
40
Jetzt sind alle Spiele in der Drittelpause! Gleich geht's mit den letzten 20 Minuten weiter!
Iserlohn - Augsburg
38
Toooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther 6:2 - Torschütze: Ryan Button - In Iserlohn brennt derweil wohl kaum noch etwas an. Button erhöht von der Blauen auf 6:2!
Mannheim - Berlin
37
Tooor! ADLER MANNHEIM - Eisbären Berlin 2:1 - Torschütze: Christoph Ullmann - Der Meister ist zurück! Ullmann wird perfekt von Tardif im Zentrum bedient. 2:1!
Köln - Ingolstadt
38
Umicevic direkt mit dem ersten Kracher, Pielmeier pariert aber stark!
Köln - Ingolstadt
37
Auch Laliberte muss wegen übertriebener Härte für 2+2 Minuten auf die Bank! Vier Minuten Überzahl für die Haie!
Mannheim - Berlin
37
Mannheim verbringt die letzten Minuten des zweiten Drittels in Überzahl, Müller muss auf die Bank.
Wolfsburg - Hamburg
40
In Hamburg ist derweil schon wieder Drittelpause!
Krefeld - Nürnberg
38
Latte! Fraser kriegt von Pföderl die Scheibe kurz vor dem Tor, trifft aber nur Aluminium.
Köln - Ingolstadt
36
Die Haie werden nach dem Doppelschlag der Schanzer wieder stärker, das Unentschieden geht im Moment aber in Ordnung.
Wolfsburg - Hamburg
39
Franzreb vereitelt die Riesenchance von Reiss, der alleine auf den Freezers-Goalie zugelaufen war.
Krefeld - Nürnberg
37
Wenn die Pinguine mal nach vorne kommen, ist Jenike eine Wand. Starke Parade gegen den Schlenzer von Driendl von der Blauen!
Iserlohn - Augsburg
32
Toooor! Iserlohn Roosters - AUGSBURG PANTHER 5:2 - Torschütze: Bretton Stamler - Nochmal Hoffnung für den AEV? Stamler bekommt zumindest im Slot die Scheibe und verkürzt.
Mannheim - Berlin
33
Mannheim und Berlin neutralisieren sich in der SAP-Arena derweil auf extrem hohen Niveau, das könnte auch im Frühjahr eine Playoff-Begegnung sein.
München - Düsseldorf
36
Die Düsseldorfer kommen derweil nicht mehr aus der eigenen Hälfte heraus, München drückt auf die Entscheidung!
Krefeld - Nürnberg
34
Toooor! Krefeld Pinguine - THOMAS SABO ICE TIGERS 0:4 - Torschütze: Marco Nowak - Ist das schon die Entscheidung? Nowak probiert es aus spitzem Winkel und ist ebenfalls erfolgreich. 22 Sekunden nach dem 0:3!
Krefeld - Nürnberg
34
Toooor! Krefeld Pinguine - THOMAS SABO ICE TIGERS 0:3 - Torschütze: Marcus Weber - Die Tigers machen es ebenfalls deutlich! Murley legt geschickt vor dem Tor zurück auf Weber, der bei freier Schussbahn einnetzt.
Schwenningen- Straubing
34
Die Wild Wings verteidigen derweil auch eine Unterzahl erfolgreich, die Tigers wirken vollkommen niedergeschlagen.
Powerbreak
31
30 Minuten sind in Hallen gespielt, einige Duelle sind noch ziemlich offen. Also schnell weiter!
München - Düsseldorf
29
Toooor! EHC RED BULL MÜNCHEN - Düsseldorfer EG 2:1 - Torschütze: Jason Jaffray - Kein Spiel ohne ein Jaffray-Tor in der Olympiaeishalle! Eben war der Münchner noch frei vor Niederberger gescheitert, jetzt scort er aus dem Slot!
Krefeld - Nürnberg
30
Toooor! Krefeld Pinguine - THOMAS SABO ICE TIGERS 0:2 - Torschütze: Brandon Segal - Nürnberg macht es ebenfalls deutlicher! Reimer probiert es von der Blauen, Segal staubt ab.
Iserlohn - Augsburg
25
Toooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther 5:1 - Torschütze: Brooks Macek - Die Macek-Show geht weiter! Diesmal netzt der Rooster von der Blauen! Die Halle am Seilersee tobt!
Köln - Ingolstadt
28
Tooooor! Kölner Haie - ERC INGOLSTADT 2:2 - Torschütze: Fabio Wagner - Und den gibt's auch in Köln! Unruhe vor dem Haie-Tor, Wagner verwandelt den Abstauber!
Mannheim - Berlin
25
Toooor! Adler Mannheim - EISBÄREN BERLIN 1:1 - Torschütze: Andrew Tallackson - Auch die Partie in Mannheim ist wieder offen! Tallackson trifft aus dem Zentrum zum Ausgleich.
Köln - Ingolstadt
27
Tooooor! Kölner Haie - ERC INGOLSTADT 2:1 - Torschütze: Patrick McNeill - Anschlusstreffer für die Schanzer! McNeill zieht von rechts einfach mal ab, die Scheibe wird unhaltbar für Wesslau abgefälscht. Anschlusstreffer!
Wolfsburg - Hamburg
31
Die Hamburger feieren ihr Team beim Auswärtsspiel und skandieren schon "Heimspiel in Hamburg".
Krefeld - Nürnberg
28
Das tat weh! Reinprecht bekommt die Scheibe ins Gesicht und hält sich den Kiefer. Erstmal geht's auf die Bank.
Schwenningen- Straubing
29
Toooor! SCHWENNINGEN WILD WINGS - Straubing Tigers 4:0 - Torschütze: Damien Fleury - Die Heliosarena feiert! Fleury hat erneut viel zu viel Platz vor dem gegnerischen Kasten und schiebt locker zum vierten Treffer des Abends ein.
Köln - Ingolstadt
25
Tooooor! KÖLNER HAIE - ERC Ingolstadt 2:0 - Shawn Lalonde - Eiskalte Haie! Weiß und Umicevic treiben die Scheibe nach vorne, Lalonde rückt nach und schweißt ein!
Mannheim - Berlin
23
In Mannheim ist derweil seit Beginn des zweiten Drittels nicht viel passiert, die Adler im Beamten-Modus.
München - Düsseldorf
26
Die Olympiaeishalle ist komplett in Münchner Hand, die DEG schwimmt schon im eigenen Drittel.
Wolfsburg - Hamburg
28
Überzahl für die Freezers! Bina muss wegen Haltens vom Eis.
Krefeld - Nürnberg
26
Die Pinguine sind ein wenig aufgewacht und erarbeiten sich jetzt auch mal die ein oder andere Chance, Jenike bleibt aber bisher eine unüberwindbare Wand.
Schwenningen- Straubing
23
Die Tigers erholen sich langsam aber sicher von dem grauenhaften ersten Drittel, werden aber immer wieder durch Zeitstrafen zurückgeworfen.
Köln - Ingolstadt
22
Köln hat Glück, dass es kein Tor für die Schanzer gibt! Vor Wesslau herrscht viel Gewühl, die Referees entscheiden aber auf Schlittschuhtor.
Krefeld - Nürnberg
23
10+2-Strafe für Krefelds Valentine, der eine Prügelei angezettelt hatte.
München - Düsseldorf
21
Toooor! EHC RED BULL MÜNCHEN - Düsseldorfer EG 1:1 - Torschütze: Keith Aucoin - Ganz schneller Ausgleich für die Münchner! Aucoin schnappt sich nach dem Bully den Puck und drückt die Scheibe über die Linie.
Wolfsburg - Hamburg
22
Madsen direkt mit dem ersten Gewaltversuch für die Hamburger, die den Wolfsburgern bisher nicht viel Raum gelassen haben.
Wolfsburg - Hamburg
21
Weiter geht's mit dem zweiten Drittel!
Iserlohn - Augsburg
20
Jetzt sind auch die restlichen Spiele in der Pause, in knapp zehn Minuten geht's weiter!
Iserlohn - Augsburg
16
Tooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther 4:1 - Torschütze: Brooks Macek - Und Macek macht seine dritte Bude! Caporusso setzt sich über links durch und bedient Macek, der aus kurzer Distanz einnetzt.
München - Düsseldorf
20
In München und Wolfsburg ist derweil schon Drittelpause!
Schwenningen - Straubing
20
Toooor! SCHWENNINGEN WILD WINGS - Straubing Tigers 3:0 - Torschütze: Andree Hult - Kurz vor der Drittelpause erhöht Hult nochmal aus kurzer Distanz für die Wild Wings, die bisher ihre beste Saisonleistung abliefern.
Wolfsburg - Hamburg
18
Tooooor! Grizzlys Wolfsburg - HAMBURG FREEZERS 0:2 - Torschütze: Phil Dupuis - Schmidt zieht von der Blauen ab, Dupuis hält den Schläger rein. Die Freezers ziehen weg!
Krefeld - Nürnberg
16
Tooor! Krefeld Pinguine - THOMAS SABO ICE TIGERS 0:1 - Torschütze: David Steckel - Auch das siebte Spiel des Abends hat jetzt ein Tor! Weber spielt von links einen Traumpass in den Slot, wo Steckel nur noch einschieben muss.
Iserlohn - Augsburg
12
Tooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther 3:1 - Torschütze: Luigi Caporusso - Die Tormaschine läuft auch Hochtouren am Seilersee! Jaspers bedient Caporusso im Slot. Scooores!
Köln - Ingolstadt
15
Tooooor! KÖLNER HAIE - ERC Ingolstadt 1:0 - Torschütze: Per Aslund - Aslund von der Blauen! Der Schwede zieht einfach mal ab und bringt so die Gastgeber in Führung!
Schwenningen - Straubing
16
Torschütze Pelech muss für die Wild Wings wegen Haltens vom Eis. Die Chance für die Tigers?
Köln - Ingolstadt
14
Zerressen probiert es für die Haie mal aus der Distanz, mehr als das Abwehrdickicht der Gäste trifft er aber nicht.
Mannheim - Berlin
12
Tooooor! ADLER MANNHEIM - Eisbären Berlin 1:0 - Torschütze: Jamie Tardif - Da ist die Führung für den Meister! Tardif zieht zentral aus der Mitteldistanz einfach mal ab und überwindet Vehanen.
München - Düsseldorf
12
Regehr mit einem schönen Versuch für die Münchner, Niederberger wirft sich aber schön in das Geschoss.
Wolfsburg - Hamburg
13
Tooooor! Grizzlys Wolfsburg - HAMBURG FREEZERS 0:1 - Torschütze: Jonas Liwing - Da ist die Führung für die Hamburger! Flaake spielt die Scheibe in die Mitte zu Liwing, der aus kurzer Distanz netzt.
Krefeld - Nürnberg
11
Nürnberg weiß derweil nichts mit der eigenen Überlegenheit anzufangen, die Pinguine machen das sehr, sehr gut.
Schwenningen - Straubing
13
Straubing hat sich zumindest ein wenig gefangen, noch sind die Wild Wings aber die spielbestimmende Truppe.
Köln - Ingolstadt
12
Nächste Chance derweil für die Panthers. Taticek bedient Buck im Slot, der aus kurzer Distanz aber an Wesslau scheitert.
Iserlohn - Augsburg
10
Tooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther 2:1 - Torschütze: Brooks Macek - Die Rooster schlagen zurück! Macek kriegt im Slot im Powerplay die Scheibe und stochert sie über die Linie.
Mannheim - Berlin
11
In der SAP-Arena spielen derweil vornehmlich die Gastgeber, die Eisbären spielen aber auch Defense auf hohem Niveau. Klasse Partie bisher!
München - Düsseldorf
8
Turnbull mit der guten Konterchance für die DEG, der Amerikaner verzieht dann aber doch ein gutes Stück.
Wolfsburg - Hamburg
10
Liwing mit der nächsten Chance für die Freezers! Der Hamburger bekommt zentral vor dem Grizzlys-Tor einen Rückpass vor die Kelle, der aber links am Kasten vorbeifliegt.
Krefeld - Nürnberg
9
Nürnberg probiert derweil alles, um in Krefeld in Führung zu gehen. Noch stehen die Pinguine aber sicher.
Schwenningen - Straubing
8
Straubing spielt in Schwenningen dann auch wieder mit. In Überzahl gehen die Gäste auf Pätzold zu, der aber herausragend pariert.
Köln - Ingolstadt
6
Nach den vielen Toren zum Auftakt ein schneller Blick nach Köln. Ingolstadt hat in der Lanxess-Arena das Zepter in die Hand genommen, noch fehlen aber die absoluten Großchancen.
München - Düsseldorf
3
Toooor! EHC Red Bull München - DÜSSELDORFER EG 0:1 - Torschütze: Tim Schüle - Da versammeln sich alle Schlafmützen auf Seiten der Münchner. Schüle kann vom eigenen Drittel aus problemlos nach vorne ziehen und überwindet schließlich den chancenlosen Lang.
Iserlohn - Augsburg
3
Tooor! Iserlohn Roosters - AUGSBURG PANTHER 1:1 - Torschütze: Andrew LeBlanc - Und direkt der Ausgleich am Seilersee! LeBlanc in Überzahl von der Blauen.
Schwenningen - Straubing
4
Toooor! SCHWENNINGEN WILD WINGS - Straubing Tigers 2:0 - Torschütze: Damien Fleury - Was ist denn hier los? Fleury schnappt sich im Aufbauspiel der Tigers den Puck und skatet alleine auf das gegnerische Gehäuse zu. Scooores!
Iserlohn - Augsburg
2
Tooor! ISERLOHN ROOSTERS - Augsburg Panther 1:0 - Torschütze: Brooks Macek - Und auch am Seilersee jubeln die Gastgeber! Macek schweißt die Scheibe von links einfach mal trocken ein.
Schwenningen - Straubing
1
Tooooor! SCHWENNINGEN WILD WINGS - Straubing Tigers 1:0 - Torschütze: Matthew Pelech - Riesen-Auftakt in der Heliosarena! Vom Bully weg machen die Gastgeber Druck, Pelech verwandelt schließlich den Abstauber.
Wolfsburg - Hamburg
4
Erste gute Gelegenheit für die Hamburger. Tiffels probiert es einfach mal von der Blauen und verfehlt den gegnerischen Kasten nur um Zentimeter.
Krefeld - Nürnberg
3
Jenike in höchster Not! Eriksson klaut den Ice Tigers die Scheibe im Spielaufbau und zieht dann selbst ab, der Gäste-Goalie kann den Rückstand aber noch abwenden.
Köln - Ingolstadt
2
Die Teams haben mittlerweile überall das Eis betreten. In Köln hat Greilinger direkt die erste Chance für die Gäste, scheitert aus kurzer Distanz aber an Wesslau.
München - Düsseldorf
2
Auch in München sind die Spieler schon auf dem Eis, die Red Bulls machen direkt von Beginn an Druck.
Wolfsburg - Hamburg
1
Die Freitagskonferenz läuft!
Iserlohn - Augsburg
 
Das "Topspiel" des Tages findet derweil am Seilersee statt, wo der Tabellenvierte. auf den Fünften trifft. Die Roosters könnten mit einem Sieg die Tabellenspitze entern und zugleich einem direkten Konkurrenten eins auswischen.
Schwenningen - Straubing
 
Wirklich gut geht es den Tigers auch nicht, die nach einem furiosen Saisonstart immer weiter abrutschen. Ein Sieg bei den Wild Wings soll den Knoten wieder lösen, die Gastgeber stellten aber schon dem ein oder anderen Team zuhause ein Bein.
München - Düsseldorf
 
Im Süden der Republik wartet derweil in der Olympiaeishalle die DEG auf die Red Bulls. Beide Teams können mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein, Don Jacksons Team muss allerdings aktuell auf sieben Stammspieler verzichten, darunter Goalie Danny aus den Birken.
Mannheim - Berlin
 
Die hat aktuell Berlin inne. Die Eisbären müssen aber zum Meister nach Mannheim, der den Aufwärtstrend der letzten Spiele bestätigen und sich im oberen Tabellendrittel festsetzen will.
Krefeld - Nürnberg
 
Aber zurück zu den Gegensätzen. Der Tabellenzweite aus Nürnberg gastiert heute bei den Pinguinen, die als aktuell Vorletzter auch nicht wirklich gut da stehen. Die Ice Tigers wollen dagegen ihre Tabellenführung zurückerobern.
Wolfsburg - Hamburg
 
Im unteren Tabellendrittel finden sich auch die Freezers und Grizzlys wieder, die ebenfalls den Anschluss an die Playoff-Plätze nicht verlieren wollen. Noch haben die Hamburger mit einem Punkt die Nase vorne, vor heimischer Kulisse wollen die Wolfsburger das aber ändern.
Köln - Ingolstadt
 
In der Lanxess-Arena kämpfen die Haie um die Chance auf die Tabellenführung, die der KEC heute bei entsprechenden Ergebnissen der Konkurrenz einfahren könnte. Die Schanzer haben dagegen andere Sorgen. Als Tabellenletzter kassierte der Vize-Champ schon acht Niederlagen in dieser Saison.
vor Beginn
 
Die Saison hat so langsam Fahrt aufgenommen, die insgesamt siebte Freitagskonferenz des Jahres steht schon an. Die Duelle der Gegensätze stehen dabei heute auf dem Programm. Pack ma's!
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in der Deutschen Eishockey Liga zur Konferenz des 13. Spieltages.
Ticker-Kommentator: Sebastian Hahn
 
Sp
S
N
Tore
Diff
Pkt
  1
München
52
31
21
160:124
36
94
  2
Berlin
52
31
21
152:136
16
92
  3
Iserlohn
52
28
24
162:143
19
91
  4
Wolfsburg
52
29
23
151:118
33
87
  5
Düsseldorf
52
29
23
152:132
20
87
  6
Nürnberg
52
28
24
161:152
9
83
  7
Köln
52
28
24
146:138
8
77
  8
Ingolstadt
52
23
29
155:161
-6
76
  9
Straubing
52
25
27
147:159
-12
75
  10
Mannheim
52
25
27
138:146
-8
73
  11
Hamburg
52
24
28
142:166
-24
72
  12
Augsburg
52
24
28
158:185
-27
69
  13
Krefeld
52
20
32
136:164
-28
61
  14
SERC
52
19
33
143:179
-36
55