Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Bundesliga, 23. Spielt.
Live
Fußball: Serie A
Live
Fußball: Primera División
21:00
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Skispringen: Olympia 2018
kommende Live-Ticker:
20
Feb
Olympia: PyeongChang 2018
01:00
Nord. Kombi: Olympia 2018
11:00
Fußball: Ligue 1
18:30
Fußball: Champions League
20:45

 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 23. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

 

 

Eintracht-Vorstand Axel Hellmann entschuldigt sich für Hetzplakat

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
24. April 2017, 10:58 Uhr
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt wurde schon häufiger für das Verhalten seiner Fans bestraft

Eintracht Frankfurts Vorstandsmitglied Axel Hellmann hat sich am Montagmorgen für das Hetzplakat einiger Fans des Bundesligisten beim Polizeipräsidenten der Mainmetropole entschuldigt. Die für das Banner verantwortlichen Anhänger "werden neben den strafrechtlichen Konsequenzen seitens der Polizei mit Stadionverboten seitens der Eintracht rechnen müssen", teilte ein Sprecher der Hessen dem SID mit. Polizeipräsident Gerhard Bereswill habe die Entschuldigung angenommen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das Plakat ("Für jedes Stadionverbot...Bulle Tod!") war während des 3:1-Siegs der Frankfurter gegen den FC Augsburg in der Fankurve aufgehängt worden. Ob der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Ermittlungen aufnehmen wird, war am Montagmorgen noch offen. Zuletzt hatte die Eintracht mehrere Stadionverbote gegen randalierende Fans ausgesprochen.



"Die bislang sehr gute partnerschaftliche Verbindung zwischen Eintracht Frankfurt und der Polizei wird auch weiterhin so konstruktiv und vertrauensvoll fortgeführt werden können", sagte der Eintracht-Sprecher.

zu "Eintracht-Vorstand Axel Hellmann entschuldigt sich für Hetzplakat"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
19.02. 20:54
Fußball | Bundesliga
spox
Die Fans von Eintracht Frankfurt begleiten das erste reguläre Montagsspiel der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig mit massiven Protesten. weiter Logo
19.02. 20:45
Fußball | Bundesliga
spox
Abwehrspieler Lamine Sane wechselt offenbar von Fußball-Bundesligist Werder Bremen zu Orlando City in die nordamerikanischen Major League Soccer. weiter Logo
19.02. 19:06
Fußball | Bundesliga
spox
Hertha BSC hat nach dem überraschenden Sieg gegen Bayer Leverkusen eine bittere Pleite gegen den Abstiegskandidaten Mainz 05 kassiert . Trainer Pal Dardai war überhaupt nicht zufrieden... weiter Logo

Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team