Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP von Monaco
Live
15:00
Fußball: Champions League Frauen
18:00
Tennis: ATP Lyon
18:00
kommende Live-Ticker:
26
Mai
Formel 1: GP von Monaco
12:00
15:00
Handball: Champions League
15:15
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
27
Mai
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
Formel 1: GP von Monaco
15:10
Fußball: tipico Bundesliga
17:30
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Genf, Achtelfinale
S. Querrey
G. Pella
L. Rosol
S. Johnson
S. Wawrinka
6
6
J. Donaldson
3
4
F. Tiafoe
6
4
M. Fucsovics
7
6
A. Seppi
7
6
B. Zapata Miralles
5
3
P. Gojowczyk
6
6
D. Ferrer
2
4
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

EHF-Cup: SC Magdeburg marschiert ins Viertelfinale

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. März 2016, 19:57 Uhr
SC Magdeburg
SC Magdeburg zieht mit FA Göppingen mit

Der SC Magdeburg hat als zweiter Handball-Bundesligist das Viertelfinale im EHF-Pokal erreicht. Der dreimalige Cup-Sieger gewann sein letztes Spiel in der Gruppe A daheim 39:22 (17:9) gegen den rumänischen Vertreter Dinamo Bukarest und sicherte damit Tabellenplatz zwei.

Vor 4260 Zuschauern in Magdeburg waren Robert Weber und Michael Damgaard Nielsen mit je acht Toren beste Werfer beim SCM, der den EHF-Pokal zuletzt 2007 gewonnen hat.

Bereits am Samstag hatte Frisch Auf Göppingen durch ein 40:31 (19:15) bei den Limburg Lions im niederländischen Sittard das Viertelfinale erreicht. Dieses wird in drei Spielen mit sechs Mannschaften ausgetragen: Göppingens Gruppengegner HBC Nantes ist als bester der vier Gruppensieger direkt für das Final Four gesetzt, der schlechteste der vier Gruppenzweiten zieht nicht ins Viertelfinale ein.

 

zu "EHF-Cup: SC Magdeburg marschiert ins Viertelfinale"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
06.05. 18:45
Handball
spox
Die Rhein-Neckar Löwen haben den Fluch im DHB-Pokal besiegt und sich nach einem 30:26 (13:11) über den TSV Hannover-Burgdorf erstmalig erstmals zum Pokalsieger gekrönt. Überragender... weiter Logo
25.04. 15:01
Handball
spox
Das Velux EHF Final 4 um die Champions League findet am 26. und 27. Mai 2018 zum bereits neunten Mal in der Kölner Lanxess Arena statt. 19.403 Zuschauer sind beim wichtigsten Event des... weiter Logo
20.04. 19:00
Handball
spox
Kim Ekdahl Du Rietz wechselt von den Rhein-Neckar Löwen zu Paris St. Germain . Der schwedische Handball-Superstar hatte seine Karriere im vergangenen Jahr eigentlich beendet. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team