Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo KaiserslauternLogo Eintr. BraunschweigLogo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna DüsseldorfLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn Regensburg
Datum: 13. September 2012, 13:24 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 1 Kommentar
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
18:00
Ski Alpin: Alta Badia
18:30
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
20:30
Darts: WM
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
20
Dez
Ski Alpin: Courchevel
18:00
Fußball: DFB-Pokal
18:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Dynamo Dresden: Fast wieder vollzählig gegen SV Sandhausen

Mickael,pote,dynamo,dresden,torjubel
Mickael Poté (li.) von Dynamo Dresden ist noch angeschlagen

Am Samstag trifft Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga auf den Aufsteiger SV Sandhausen. Neben Top-Stürmer Mickael Poté kehrten nun auch Robert Koch und Cüneyt Köz nach ihren ausgestandenen Verletzungen wieder zurück ins Mannschaftstraining.

Ralf Loose, Trainer von Dynamo Dresden, hat Grund zur Freude: Neben Angreifer Mickael Poté sind Robert Koch und Cüneyt Köz nach ihren Verletzungen wieder ins Training eingestiegen. Somit kann der 49-Jährige mit Ausnahme von Lynel Kitambala (Außenbandriss im Sprunggelenk) und Idir Ouali (Muskelfaserriss) am Wochenende im Spiel gegen den SV Sandhausen fast wieder auf alle Spieler zurückgreifen.

Mickael Potés Einsatz noch unsicher

Allerdings bleibt der Einsatz von Mickael Poté am Samstag noch fraglich. Mit Lauftraining und kleinen Balleinheiten mit Physiotherapeut Tobias Rohr soll der Spieler wieder an die Mannschaft herangeführt werden und wird möglicherweise schon heute wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Poté prallte am Freitag unglücklich mit Ersatztorwart Marko Scholz zusammen und zog sich dabei einen Bänderanriss zu.

Trainer Ralf Loose würde nur ungern auf seinen Stürmer verzichten, schließlich schoss Poté in den ersten vier Spielen in der 2. Bundesliga insgesamt vier Tore. Allerdings wollen die Verantwortlichen kein zu großes Risiko eingehen und kurzfristig entscheiden.

Petar Sliskovic hofft auf Startelfdebüt für Dynamo Dresden

Als Alternative im Sturm steht Robert Koch zur Verfügung, der bereits am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen konnte. Daneben hofft der Mainzer Neuzugang Petar Sliskovic auf seinen zweiten Einsatz für Dynamo Dresden. Bei seinem ersten Einsatz gegen den MSV Duisburg leitete der 21-Jährige zwar das 3:0 ein, doch ansonsten fehlte es dem Spieler noch an Präsenz. Gegen den SV Sandhausen hat Sliskovic wahrscheinlich seine nächste Bewährungsprobe - vielleicht sogar in der Startelf.

zu "Dynamo Dresden: Fast wieder vollzählig gegen SV Sandhausen"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
alex schrieb am 13.09.2012 18:37
ich würde wenn pote spielen kann mit einer Doppelspitze spielen(sliskovic-pote),rechts koch,links trojan,in der mitte papa und lossila,hinten rechts gueye,in der mitte thoelke und bregerie und links schuppan...als ersatz für pote würde ich jänicke reinnehmen
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport