Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
18:55
21:00
Handball: Champions League
19:00
Fußball: Champions League
21:00
Fußball: Serie A
19:00
Fußball: Champions League
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 19.09.
  • Ajax
  • -:-
  • AEK Athen
  • Sh. Donezk
  • -:-
  • Hoffenheim
  • Benfica
  • -:-
  • FC Bayern
  • Man City
  • -:-
  • Lyon
  • Real
  • -:-
  • AS Rom
  • Vik. Plzen
  • -:-
  • ZSKA
  • Valencia
  • -:-
  • Juventus
  • Young Boys
  • -:-
  • Man United
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Dustin Johnson überragt am dritten Tag in Irving beim AT&T Byron Nelson

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
31. Mai 2015, 09:27 Uhr
Dustin Johnson
Dustin Johnson hat sich an die Spitze herangekämpft

Nach drei von vier Tagen hat der Australier Steven Bowditch mit nun 195 Schlägen die Führung beim AT&T Byron Nelson in Irving/Texas übernommen. Doch die Story des dritten Tages war unzweifelhaft der Amerikaner Dustin Johnson, der mit einer sagenhaften 62 auf dem Par-70-Kurs für Furore sorgte.

Bowditch steigerte sich nach der 68 am Vortag nochmal um drei Schläge, erzielte drei Birdies und einen Bogey auf den Front-9, während er auf den Back-9 mit zwei Birdies zu überzeugen wusste. Doch sicher ist seine Führung von zwei Schlägen noch längst nicht.

Das liegt vor allem an Johnson, der sich Platz 2 mit insgesamt vier weiteren Spielern teilt. Johnson hatte nach den ersten zwei Tagen solide begonnen, doch am Samstag dann explodierte er mit sieben Birdies und liegt mit 195 Schlägen deutlich in Schlagdistanz.

Ebenfalls bei 195 Schlägen beim mit 7,1 Millionen Dollar dotierten Turnier auf dem TPC Four Seasons Resort liegen Scott Pinckney, Jonathan Randolph, Jon Curran und Jimmy Walker.

 

zu "Dustin Johnson überragt am dritten Tag in Irving beim AT&T Byron Nelson"
0 Kommentare
Weitere Golf Top News
23.07. 18:15
Golf
spox
In vier Tagen 50 Stunden Golf geschaut - Zeit für das Par-10. Francesco Molinari gewinnt die Open Championship in Carnoustie und sorgt damit für den ersten Major-Sieg Italiens. Tiger... weiter Logo
17.07. 14:59
Golf
spox
Mit den British Open startet das dritte Major-Turnier des Jahres. Mit Martin Kaymer und Bernhard Langer konnten sich auch zwei Deutsche Golfspieler für das älteste... weiter Logo
18.06. 08:20
Golf
spox
Brooks Koepka hat seinen Titel bei der 188. US Open erfolgreich verteidigt. Der US-Amerikaner verwies den Engländer Tommy Fleetwood auf Platz zwei. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team