Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
ErgebnisseRace to DubaiKalender
ErgebnisseGeldranglisteKalender
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
Live
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
Live
Ski Alpin: Schladming
Live
Tennis: Australian Open
01:00
Ski Alpin: Kronplatz
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Dustin Johnson führt bei Genesis Open und kann Führung in Weltrangliste übernehmen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
19. Februar 2017, 09:31 Uhr
Johnson
Dustin Johnson will an die Spitze der Weltrangliste

Dustin Johnson liegt bei den Genesis Open im kalifornischen Pacific Palisades nach der Halbzeit in Führung. Der Amerikaner könnte damit nicht nur im zehnten Jahr in Serie ein PGA-Turnier gewinnen, sondern einen noch viel größeren Meilenstein erreichen.

Johnson steht vor dem Sprung an die Spitze der Golf-Weltrangliste. Der 32-Jährige hat bei Halbzeit als Spitzenreiter gute Aussichten auf die Ablösung des Australiers Jason Day. Sollte Johnson in Kalifornien in seinem zehnten Profi-Jahr nacheinander einen Turniersieg feiern und der seit Ende März 2016 führende Day nicht wenigstens Rang drei belegen, würde der Ryder-Cup-Gewinner erstmals den Thron besteigen.



Johnson liegt nach zwei 66er-Runden auf dem Par-71-Kurs einen Schlag vor seinen Landsmännern Pat Perez und Cameron Tringale. Day hatte vor Beginn der wegen Dunkelheit abgebrochenen dritten Runde jenseits der Top 50 acht Schläge Rückstand auf Johnson.

Der Führende Johnson muss am Sonntag 38 Löcher absolvieren, da er wie alle anderen aus der Spitzengruppe nicht mehr rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit abschlagen konnte.

"Sonntag wird ein langer Tag", erklärte er gegenüber pgatour.com vielsagend. Er hoffe vor allem auf gutes Wetter, dann "bekommen wir das schon hin."

Mit einem Schlag mehr als Day (141 Schläge) schaffte unterdessen der Münchner Alex Cejka nach 70 Schlägen am Samstag den Cut. Der gebürtige Tscheche belegte vor seinen für Sonntag geplanten Schlussrunden den 53. Platz.

Am Freitag brachten starke Regenfälle den Zeitplan beim mit sieben Millionen US Dollar dotierten Turnier gehrig durcheinander.

zu "Dustin Johnson führt bei Genesis Open und kann Führung in ..."
0 Kommentare
Weitere Golf Top News
21.01. 14:42
Golf
spox
Martin Kaymer hat die Abu Dhabi Championship als 27. beendet. Auf der letzten Runde spielte Kaymer auf dem Par-72-Kurs wie am Vortag eine 71 und lag am Ende 13 Schläge hinter dem... weiter Logo
20.01. 17:02
Golf
spox
Der dreimalige Turniersieger Martin Kaymer hat auf der dritten Runde der Abu Dhabi Championship die Spitze aus den Augen verloren. Deutschlands bester Golfprofi spielte am Samstag mit... weiter Logo
18.01. 15:21
Golf
spox
Der dreimalige Turniersieger Martin Kaymer ist gut in die Abu Dhabi Championship gestartet. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team