Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 17.10.
  • Spartak
  • 5:1
  • FC Sevilla
  • Maribor
  • 0:7
  • Liverpool
  • Man City
  • 2:1
  • Neapel
  • Feyenoord
  • 1:2
  • Sh. Donezk
  • Monaco
  • 1:2
  • Besiktas
  • RB Leipzig
  • 3:2
  • FC Porto
  • Real
  • 1:1
  • Tottenham
  • APOEL
  • 1:1
  • Dortmund
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Ádler Mannheim siegt, Niederlagen für Krefeld Pinguine und ERC Ingolstadt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. August 2015, 22:35 Uhr
Adler Mannheim
Die Adler Mannheim haben den zweiten Sieg in der CHL gefeiert

Die Adler Mannheim haben in der Champions Hockey League (CHL) den zweiten Sieg im dritten Spiel gefeiert. Gegen die Weißrussen von Neman Grodno gewann der deutsche Meister mit 2:1 (1:0, 0:1, 1:0).

Dagegen kassierten die Krefeld Pinguine die zweite Niederlage im zweiten Spiel. Das DEL-Team verlor beim finnischen Meister Kärpät Oulu mit 1:4 (1:1, 0:2, 0:1). Auch der ERC Ingolstadt zog nach seinem Auftaktsieg gegen Braehead Clan diesmal bei den Schweden von Växjö Lakers mit 2:4 (1:1, 1:2, 0:0) den Kürzeren.

Brent Raedeke (6.) und Ryan MacMurchy (41.) trafen vor 7219 Zuschauern für Mannheim, Sergej Jakimowitsch (38.) hatte zwischenzeitlich ausgeglichen.

ERC gibt Führung aus der Hand

Daniel Pietta (6.) hatte zwischenzeitlich für Krefeld ausgeglichen, doch Ivan Huml (5.), Adam Masuhr (26.), Mika Pyorala (36.) und Juuso Ikonen (43.) sorgten für den Sieg des finnischen Gastgebers.

Brandon Buck (14.) hatte Ingolstadt in Führung gebracht, doch nach Gegentreffern durch Robert Rosen (20.), Tuomas Kiiskinen (27.) und Calle Rosen (31.) kam das Anschlusstor von John Laliberte (38.) zu spät. Liam Reddox (60.) sorgte für den Schlusspunkt.

zu "Ádler Mannheim siegt, Niederlagen für Krefeld Pinguine und ERC ..."
0 Kommentare
Weitere Eishockey Top News
17.10. 23:08
Eishockey
spox
Die Grizzlys Wolfsburg haben sich mit einem Kantersieg aus dem Tabellenkeller der DEL befreit. Der Vizemeister siegte im Nachholspiel des 9. Spieltages beim Tabellenschlusslicht... weiter Logo
15.10. 19:39
Eishockey
spox
Die Nürnberg Ice Tigers bleiben auch ohne ihren weiter verletzten Torjäger Patrick Reimer an der Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga (DEL). weiter Logo
13.10. 22:04
Eishockey
spox
Weiter ohne ihren verletzten Torjäger Patrick Reimer sind die Nürnberg Ice Tigers an die Tabellenspitze der DEL zurückgekehrt. Die Franken setzten sich mit 3:2 (1:0, 1:1, 1:1) gegen... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team