Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Radsport: Tour de France
14:00
Fußball: Regionalliga Bayern
kommende Live-Ticker:
19
Jul
Golf: British Open
08:00
Radsport: Tour de France
13:30
20
Jul
Golf: British Open
09:00
Formel 1: GP von Deutschland
11:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
21
Jul
Fußball: Testspiel
03:00
Golf: British Open
10:00
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Bastad, Achtelfinale
D. Schwartzman
S. Bolelli
H. Laaksonen
M. Berrettini
R. Gasquet
G. Melzer
C. Ruud
D. Ferrer
J. Millman
F. Delbonis
M. Ymer
F. Fognini
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Djokovic holt sich Melbourne-Titel Numer sechs

Zu den Kommentaren3 Kommentare   |   Quelle: sid
31. Januar 2016, 12:38 Uhr
Novak Djokovic
Novak Djokovic siegte am Ende klar gegen Andy Murray

Novak Djokovic bleibt der Tennis-König von Melbourne: Der topgesetzte Serbe besiegte nach einer Machtdemonstration den Briten Andy Murray (Nr. 2) im Finale mit 6:1, 7:5, 7:6 (7:3) und holte sich seinen sechsten Australian-Open-Titel seit 2008.

Nach 2:53 Stunden verwandelte der 28-jährige Djokovic in der Rod-Laver-Arena seinen dritten Matchball. Der Schützling von Boris Becker dominierte das einseitige Duell und erarbeitete sich immer wieder Breakchancen - insgesamt zwölf, von denen er fünf nutzte. Der gleichaltrige Murray haderte ständig mit sich und seiner hohen Quote an unforced errors (insgesamt 64).

Das Match im RE-LIVE

Djokovic schloss damit zu Melbourne-Rekordsieger Roy Emerson (Australien/ebenfalls sechs Titel) auf. Für "Nole", der einen Siegerscheck in Höhe von 2,2 Millionen Euro überreicht bekam, war es der insgesamt elfte Major-Coup. Nur vier Spieler haben mehr Grand-Slam-Titel gesammelt.

"Novak war noch nie besser als in den vergangenen 18 Monate", hatte Boris Becker bereits vor dem Endspiel über seinen Schützling geschwärmt. Dessen Antwort folgte nach einer weiteren Gala auf dem Fuße. "Ich liebe alle meine Teammitglieder und möchte danke sagen. Wir verfolgen jeden Tag gemeinsam unsere Ziele, das ist ein einmaliges Gefühl", meinte der "Djoker", der wegen seiner Dominanz den neuen Spitznamen "Roboto-vic" verpasst bekam.

 

Schwarze Serie für Murray

Davis-Cup-Sieger Murray indes kassierte in seinem fünften Finale in der Stadt am Yarra River seine fünfte Niederlage - die vierte gegen Djokovic, der nun elf der letzten zwölf Vergleiche mit dem Schotten für sich entscheiden konnte.

Nach seinen Triumphen bei den US Open (2012) und beim Heimspiel in Wimbledon (2013) muss Murray weiter auf seinen dritten Major-Titel warten. Der werdende Vater hatte vor dem Turnier angekündigt, dass er sogar auf das Endspiel verzichten würde, falls bei seiner hochschwangeren Frau Kim in London die Wehen einsetzen würden.

zu "Djokovic holt sich Melbourne-Titel Numer sechs"
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
James Miller schrieb am 31.01.2016 17:35
Novak No1, we all thank you for what you're doing and what we are experiencing. You sir, are a living legend... we are honoured to see the perfection of your precision and consistency on court.
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team