Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Datum: 27. März 2012, 04:46 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 48 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Ligue 1
19:00
Fußball: 2. Liga, 14. Spieltag
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Regionalliga Bayern
20:00
kommende Live-Ticker:
21
Nov
Fußball: Champions League
18:00
22
Nov
Fußball: Champions League
18:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 01.11.
  • Besiktas
  • 1:1
  • Monaco
  • FC Sevilla
  • 2:1
  • Spartak
  • Liverpool
  • 3:0
  • Maribor
  • Sh. Donezk
  • 3:1
  • Feyenoord
  • Neapel
  • 2:4
  • Man City
  • FC Porto
  • 3:1
  • RB Leipzig
  • Dortmund
  • 1:1
  • APOEL
  • Tottenham
  • 3:1
  • Real
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Die besten Spieler der Champions League: Teil 1

Sami Khedira (li.), Mesut Özil und Ronaldo sind alle dabei

Alter schützt vor Leistung nicht, oder mit Otto Rehhagel gesprochen: Es gibt keine jungen und alten Spieler, nur gute und schlechte. Vor den ersten beiden Partien des Viertelfinales der Champions League haben wir die besten Spieler in einem Ranking aufgestellt. Dabei schneiden die alten Hasen überraschend gut ab.

Zum Auftakt des Viertelfinales präsentieren wir die besten Spieler der Champions League aus jedem Mannschaftsteil. Den Auftakt machen die Spieler der Clubs von Real Madrid, APOEL Nikosia, Chelsea und Benfica Lissabon.

Die Kriterien für unser Champions League-Ranking der besten Spieler sind die Durchschnittsnoten von sportal.de im Wettbewerb. Dabei muss ein Spieler allerdings mindestens vier Partien für seinen Club in der Königsklasse absolviert haben. Es mangelt dennoch nicht an illustren Kandidaten in unserer Liste der besten Spieler des größten Vereinswettbewerbes im Fußball - der UEFA Champions League.

Tor:

1. Petr Cech (Chelsea) Notenschnitt: 2,875
Der 29-jährige Tscheche gehört mit 82 Champions League Spielen zu den erfahrensten Akteuren des Wettbewerbs. Er lieferte im Hinspiel gegen Leverkusen (Note 2), in dem er Chancen von Michael Ballack und Andre Schürrle zu Nichte machte, und auch im Heimspiel gegen Valencia (2) sowie im Rückspiel gegen Neapel (2,5) tolle Partien ab.

2. Dionisios Chiotis (APOEL Nikosia): 3
Im Rückspiel gegen Olympique Lyon wurde der 34-jährige Grieche zum Matchwinner (Note 1,5). Er war an fast allen Elfmetern der Franzosen dran und hielt schließlich überragend gegen die Jungstars Lacazette und Bastos. Damit steht er in unserem Ranking auf einer Stufe mit Iker Casillas. Als Chiotis verletzungsbedingt fehlte, war Urko Pardo ein guter Ersatz.

2. Iker Casillas (Real Madrid): 3
Richtig gefordert wurde Casillas nur gegen Amsterdam und in Lyon, wo er seine Sache gut machte. 

4. Artur Moraes (Benfica Lissabon): 3,1875
Keine Blumen für den Brasilianer von Benfica, Platz vier von vier Keepern. 

Abwehr:

1. Pepe (Real Madrid): 2,7
Vor allem auswärts ist auf Pepe verlass. In Zagreb (2,5) und in Moskau (2) machte er seine besten Champions League-Spiele in dieser Saison. Allerdings war er nur bei fünf von acht Spielen dabei...

2. Ramos (Real Madrid): 2,929
...anders als Sergio Ramos, der sieben der acht Partien bis zum Viertelfinale bestritt. Dabei spielte der Spanier meist sehr solide. Seine Auftritte zu Hause gegen Amsterdam (2,5) und gegen Lyon (2) gehörten zu den Highlights. Gegen die Franzosen erzielte er das 4:0 höchstpersönlich.

zu "Die besten Spieler der Champions League: Teil 1"
48 Kommentare
Letzter Kommentar:
der.maismann schrieb am 28.03.2012 14:52
@aktus: entschudigung wenn ich nicht immer die richtigen tasten auf meiner tastatut treffe! ich bemühe mich doch so recht funktionieren will es immer noch nicht! außerdem spakkt meine tastatur ab und zu mal gerne rum, weil ich auf die meisten tasten schon so oft draufgehauen habe, dass sie gar nicht mehr funktionieren können! ein paar rechtschreibfehler können sich außerdem immer einschleichen du bist auch nicht perfekt! wenn du unbedingt an rechtschreibfehlern herummakeln willst werd deutsch lehrer! außerdem habe ich in deutsch ne 4 und trotzdem mein abi inner tasche! und was hast du? hartz 4?
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport