News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2014
Termine 2014
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
WM 2013
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM 2013
WM
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Motorsport
Radsport
Hockey
Olympia 2012
Olympia 2014
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse WM 2014Tabelle WM 2014Spielplan WM 2014
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo Borussia DortmundLogo Bayer LeverkusenLogo FC Schalke 04Logo SC FreiburgLogo Eintracht FrankfurtLogo MönchengladbachLogo Hannover 96Logo VfL WolfsburgLogo VfB StuttgartLogo FSV Mainz 05Logo Werder BremenLogo FC AugsburgLogo 1899 HoffenheimLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo 1. FC KölnLogo SC Paderborn
Datum: 28. Juni 2012, 17:23 Uhr
Format: Artikel
Quelle: dpa
Diskussion: 24 Kommentare
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Val d Isere
10:30
Skilanglauf: Davos
10:30
Biathlon: Pokljuka
11:15
Nord. Kombi: Ramsau
11:45
Ski Alpin: Gröden
12:15
Skilanglauf: Davos
12:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
13:00
Biathlon: Pokljuka
13:30
Fußball: Premier League
13:45
Fußball: 3. Liga, 22. Spieltag
14:00
Skispringen: Engelberg
14:15
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
15:30
Fußball: Premier League
16:00
Fußball: Primera División
16:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: FIFA Klub-WM
17:30
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:00
Fußball: Süper Lig, 14. Spieltag
18:00
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:30
Handball: HBL, 18. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: Ligue 1
20:00
Fußball: FIFA Klub-WM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
22:00
Football: NFL
22:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Auf welchem Platz landet Borussia Dortmund am Ende der Saison?
Meister
Champions-League-Plätze
Europa-League-Plätze
Mittelfeldplatz
untere Tabellenhälfte
Relegationsplatz
direkter Abstiegsplatz
 

DFB bestraft Düsseldorf: Geisterspiel und 100.000 Euro

fortuna düsseldorf,Relegationsspiel,DFB,Hertha,Bundesliga,Geisterspiel
Fortuna Düsseldorf

Der Aufsteiger in die 1. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, erhielt den ersten Dämpfer auf die Vorfreude auf das erste Heimspiel. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes entschied, dass Fortuna das erste Heimspiel der Saison 2012/13 gegen Borussia Mönchengladbach vor leeren Rängen bestreiten muss. Zudem erhielt Düsseldorf eine Geldstrafe von 100.000 Euro zahlen. Grund für die Bestrafung sind die Vorkommnisse rund um die Ausschreitungen im Relegations-Rückspiel am 15. Mai beim 2:2 gegen Hertha BSC. Auch Hertha BSC wurde bestraft. Die Berliner müssen einen Zuschauer-Teilausschluss und 50.000 Euro Geldstrafe hinnehmen. Allerdings können beide Clubs binnen 24 Stunden Einspruch einlegen.

zu "DFB bestraft Düsseldorf: Geisterspiel und 100.000 Euro"
24 Kommentare
Letzter Kommentar:
Deathmachine schrieb am 02.07.2012 23:33
Ist denn niemand mehr der Umstand im Kopf, dass die Zuschauer schon vor dem Platzsturm direkt am Spielfeldrand standen, weil die Düsseldorfer Ordner die Tore VIEL zu früh geöffnet haben?
Es waren also nicht zwingend die Fans, die wirklich zu beschuldigen sind, sondern offiziell vom Verein beauftragte Ordner. Es war also die Fortuna selbst (in Form der von Ihr beauftragten Personen), die diesen Platzsturm zu verantworten hat, und da find ich die Strafe noch viel zu gering gehalten - wo kommen wir denn da hin, wenn die Vereine demnächst in brenzligen Endphasen einfach mal die Leute den Platz stürmen lassen?

Dazu noch: es ist (meiner Meinung nach) unerheblich, ob vom Verein direkt eine Order kam, die Tore zu öffnen, oder ob die Ordner das von sich aus gemacht haben - als Angestellte haftet erstmal der Verein für sie, so lange sie im Rahmen Ihrer Anstellung handeln.
Weitere Bundesliga Top News
19.12. 22:25
Fußball | Bundesliga
Bastian Schweinsteiger
Mit einem hart erkämpften Sieg haben die Rekordjäger von Herbstmeister Bayern München ihre Hinrunde abgeschlossen und sich in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub verabschiedet. Das... weiter Logo
19.12. 15:55
Fußball | Bundesliga
Tobias Werner
Der FC Augsburg bangt vor dem Jahresausklang gegen Borussia Mönchengladbach um den Einsatz eines Quartetts. Hinter dem Mitwirken von Tobias Werner (muskuläre Probleme), Jan-Ingwer... weiter Logo
19.12. 15:07
Fußball | Bundesliga
Schalke 04
Ein Fall Marco Reus scheint beim BVB-Rivalen Schalke 04 nicht möglich zu sein. "Unsere Spieler haben einen Dienstwagen und müssen ihren Führerschein vorliegen", sagte Sportvorstand... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
Handball
DFB-Team