Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Motorsport: DTM
13:30
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:10
Fußball: WM
17:00
Motorsport: DTM
kommende Live-Ticker:
25
Jun
Fußball: WM
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
WM 2018
  • England
  • -:-
  • Panama
  • Japan
  • -:-
  • Senegal
  • Polen
  • -:-
  • Kolumbien
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

DEL: Klubs stimmen gegen Aufstockung

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
24. November 2016, 20:25 Uhr
DEL
Die Teams der DEL stimmten gegen eine Aufstockung des Ausländer-Kontingents

Die in der DEL geltende Ausländer-Regelung bleibt bestehen. Die 14 DEL-Vereine lehnten einen Antrag auf Aufstockung des Kontingents der pro Spiel einsetzbaren Spieler ab der kommenden Saison von neun auf elf mehrheitlich ab. Das teilte die DEL am Donnerstagabend mit.

Derzeit dürfen die Klubs elf ausländische Profis im Laufe einer Spielzeit lizenzieren, pro Partie dürfen davon allerdings nur maximal neun eingesetzt werden.



Entschluss mit viel Weitsicht


Mit Blick auf die Förderung heimischer Hoffnungsträger sei dies ein Entschluss "mit viel Weitsicht" und ein "klares Bekenntnis für die langfristige und nachhaltige Entwicklung des deutschen Eishockey-Nachwuchses", sagte Franz Reindl, Präsident des DEB.

Erlebe Eishockey live auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern


Der Traditionsklub Düsseldorfer EG begrüßte die Entscheidung ebenfalls. "Wir sind überzeugt, dass dies für das deutsche Eishockey ein notwendiger und wichtiger Beschluss war. Auch wir als Düsseldorfer EG werden unser Konzept zur Förderung und Stärkung deutscher Spieler und deutscher Talente konsequent weiter vorantreiben", sagte Geschäftsführer Stefan Adam.

zu "DEL: Klubs stimmen gegen Aufstockung "
0 Kommentare
Weitere Eishockey Top News
25.05. 22:44
Eishockey
spox
Der ehemalige österreichische Eishockey-Teamtrainer Manny Viveiros hat einen Job in der National Hockey League (NHL) ergattert. Wie die Edmonton Oilers am Freitag bekanntgaben, gehört... weiter Logo
20.05. 23:21
Eishockey
spox
Schweden ist Eishockey-Weltmeister 2018. Die Tre Kronor setzte sich im Finale in Kopenhagen mit 3:2 (1:1, 2:2, 2:2, 2:2) nach Penaltyschießen gegen die Schweiz durch. Schweden holte... weiter Logo
20.05. 11:42
Eishockey
spox
Im Finale der Eishockey-WM in Dänemark trifft das Überraschungsteam aus der Schweiz auf Titelverteidiger Schweden (20.15 Uhr im LIVETICKER ). SPOX gibt euch alle Informationen zum... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team