News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
EM 2016
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2016
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2015
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Kalender
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Golf
News
Volleyball
Hockey
Wintersport
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
EM 2016, Viertelfinale
  • Polen
  • -:-
  • Portugal
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der beste Spieler der DEL?
Patrick Hager (Kölner Haie)
Mark Voakes (Grizzlys Wolfsburg)
Philip Gogulla (Kölner Haie)
Steve Pinizzotto (EHC Red Bull München)
Keith Aucoin (EHC Red Bull München)
David Leggio (EHC Red Bull München)
Felix Brückmann (Grizzlys Wolfsburg)
Petri Vehanen (Eisbären Berlin)
Tyler Haskins (Grizzlys Wolfsburg)
Ein anderer Spieler
 

DEL gibt Hamburg-Freezers-Protest nicht statt - Schiedsrichter bis Saisonende freigestellt

Zu den Kommentaren6 Kommentare   |   Quelle: sid
14. Januar 2016, 15:50 Uhr
Serge Aubin
Serge Aubin und die Freezers haderten mit einer Entscheidung der Referees

Die DEL hat den Protest der Hamburg Freezers gegen die Spielwertung der Partie bei Vizemeister ERC Ingolstadt am vergangenen Sonntag abgewiesen. Beim 5:4-Sieg der Ingolstädter erkannte der leitende Schiedsrichter Sirko Hunnius (Berlin) den vermeintlichen Ausgleichstreffer durch Thomas Oppenheimer kurz vor dem Spielende nach einem Videobeweis nicht an.

Weil der Videobeweis aber lediglich für Tor-Entscheidungen genutzt werden darf, nicht, wie in diesem Fall, für vorausgehende Aktionen, hätte es bei der auf dem Eis getroffenen Entscheidung bleiben müssen. Hunnius wurde nach seiner Fehlentscheidung bis zum Ende der Saison freigestellt.

Seitens der Liga hieß es, dass in der Spielordnung der DEL ein solcher Fall nicht geregelt sei und somit auch keine Rechtsgrundlage für das Stattgeben des Protests bestehe. "Wir müssen diese Entscheidung respektieren, auch wenn wir damit nicht einverstanden sind. Wir werden bei der nächsten DEL-Gesellschafterversammlung darauf drängen, die Statuten für solche Fälle im Sinne unseres Sports anzupassen", sagte Geschäftsführer Uwe Frommhold.

zu "DEL gibt Hamburg-Freezers-Protest nicht statt - Schiedsrichter bis ..."
6 Kommentare
Letzter Kommentar:
Denkerschwenker schrieb am 15.01.2016 16:30
@Ilovehockey: Einfach den Nick in IloveFreezers ändern, weiter jammern und allen beweisen, dass man vom besten Sport der Welt nur so ganz nebenbei etwas versteht...
Übrigens: Kein Hockeyref würde auch nur irgendeine Mannschaft vorsätzlich benachteiligen...
Weitere Eishockey Top News
28.06. 17:21
Eishockey
Hamburg Freezers
Der Aufstieg der Fischtown Pinguins als Ersatz für die Hamburg Freezers in die DEL steht offenbar fest. Das berichtet die Rheinische Post (Mittwochausgabe) unter Berufung auf... weiter Logo
28.06. 11:28
Eishockey
Marco Rosa
Die Krefeld Pinguine haben Stürmer Marco Rosa verpflichtet. Der 34-jährige Kanadier wechselt in der DEL von Vizemeister Grizzlys Wolfsburg zum KEV. Angaben zur Vertragslaufzeit machte... weiter Logo
25.06. 10:17
Eishockey
Tom Kühnhackl
Stanley-Cup-Gewinner Tom Kühnhackl steht der deutschen Nationalmannschaft für das Olympia-Qualifikationsturnier im September in Riga zur Verfügung. "An mir liegt es nicht. Wenn Marco... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team