Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Tennis: ATP Lyon
Live
Handball: Champions League
Live
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
Fußball: Champions League
20:45
Formel 1: GP von Monaco
kommende Live-Ticker:
27
Mai
Tennis: French Open
11:00
Handball: HBL, 33. Spieltag
12:30
Tennis: French Open
14:30
Formel 1: GP von Monaco
15:10
Tennis: French Open
16:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:30
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Genf, Finale
M. Fucsovics
P. Gojowczyk
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Darts: Macht Kim Huybrechts den Phil-Taylor-Ärger unvergessen?

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
01. März 2017, 15:29 Uhr
Kim Huybrechts
Kim Huybrechts will den Ärger vergessen

Knapp eine Woche nach Kim Huybrechts verspielter Führung gegen Phil Taylor in der Premier League wird die kleine Fehde zwischen den beiden Dartsprofis heiß diskutiert. Die beiden Kontrahenten müssen sich indes auf ihre Aufgaben am fünften Spieltag in der Westpoint Arena, Exeter (Donnerstag, 20 Uhr live auf DAZN) konzentrieren.

The Power hatte sich vergangenen Donnerstag wiederholt über den zwischenzeitlichen - aus seiner Sicht - zu ausgelassenen Jubel des Belgiers geärgert.  Bereits nach der WM hatte sich Taylor öffentlich über Huybrechts Auftreten beschwert.

Huybrechts vergab eine 6:4-Führung und konnte sich anschließend nicht wirklich über das Remis freuen. "Ich hätte 100 prozentig gewinnen müssen. Aber ich hab den Sieg weggeworfen und das ärgert mich sehr", erklärte er gegenüber Darts.Tv.

Der Ärger vergrößerte sich durch eine Geste des Rekordweltmeisters. Nach dem Remis hängte Taylor das Board ab, unterschrieb es und reichte es ins Publikum. "Dass er mir das Board nicht zum Unterschreiben weiterreichte ist ein klares Zeichen und ein bissen respektlos", erklärte der Belgier.  

Immerhin war das Remis genug, um die letzten beiden Positionen der Premier League zu verlassen. Taylor rangiert dagegen ungeschlagen mit sechs Punkten an der Spitze der Tabelle mit Michael van Gerwen und James Wade, die am Donnerstag im direkten Duell aufeinandertreffen. 

 

Die Paarungen des fünften Spieltags: 

Dave Chisnall vs. Raymond van Barneveld
Jelle Klaasen vs Kim Huybrechts
Gary Anderson vs. Phil Taylor
Michael van Gerwen vs. James Wade
Adrian Lewis v Peter Wright

zu "Darts: Macht Kim Huybrechts den Phil-Taylor-Ärger unvergessen?"
0 Kommentare
Weitere Mehr Sport Top News
22.04. 14:06
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Das Comeback von Weltrekordler Dennis Kimetto ist missglückt, der Kenianer musste am Sonntag beim Wien-Marathon kurz nach der halben Distanz aussteigen. Den Sieg beim 35. VCM holte sich... weiter Logo
11.04. 14:49
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Der frühere deutsche Weltklasse-Stabhochspringer Tim Lobinger kämpft weiter gegen den Krebs. Der 45-Jährige bestätigte, dass eine "leicht mutierte Form" von Blutkrebs zurückgekehrt... weiter Logo
10.03. 18:22
Mehr Sport | Leichtathletik
spox
Diskus-Olympiasieger Christoph Harting und die ehemalige Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor haben ihre ersten Chancen zur Qualifikation für die Heim-EM in Berlin (7. bis 12.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team