Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
20
Jun
Fußball: WM
14:00
Tennis: ATP Halle
17:30
Fußball: WM
20:00
21
Jun
Fußball: WM
14:00
22
Jun
Formel 1: GP von Frankreich
12:00
Fußball: WM
14:00
Formel 1: GP von Frankreich
16:00
Fußball: WM
17:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Darmstadt 98: Sandro Sirigu freut sich auf den FC Bayern

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
15. Dezember 2016, 12:52 Uhr
Sandro Sirigu
Sirigu (r.) geht absolut motiviert ins Duell mit dem FC Bayern

Acht Punkte, Tabellenplatz 18. Der SV Darmstadt 98 befindet sich mitten im Abstiegskampf und ausgerechnet jetzt kommt der FC Bayern München nach Darmstadt. Für Sandro Sirigu kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir Den Gratismonat

"Wenn man gegen Bayern nicht motiviert ist, hat man was falsch gemacht in seinem Job", sagte Sirigu der Bild. Dabei hofft er, dass die Lilien das Spiel möglichst lange ausgeglichen halten können: "Wir wol­len wie­der so­lan­ge wie mög­lich die Null hal­ten, dann wer­den die Bay­ern ner­vös. Wir wol­len sie är­gern. Wir haben nichts zu ver­lie­ren. Kei­ner er­war­tet was von uns in den nächs­ten bei­den Spie­len." Eine Woche später ist Darmstadt zu Gast in Berlin.

Gegen den Rekordmeister erwartet Sirigu keinen Schönheitspreis für das Spiel der 98er: "Und wenn es keine An­spiel­sta­ti­on gibt, hauen wir den Ball auf die Tri­bü­ne." Das zeige sich auch im Training: "Wenn einer um­ge­grätscht wird, wird das schnell ver­zie­hen."



Stimmt die Leistung gegen die Münchener, ist Sirigu auch für die Rückrunde positiv gestimmt: "Wenn wir genau diese Leis­tung von Frei­burg in den an­de­ren Spie­len brin­gen, holen wir auch Punk­te und dann bin ich op­ti­mis­tisch, dass wir die Klas­se hal­ten wer­den."

zu "Darmstadt 98: Sandro Sirigu freut sich auf den FC Bayern"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
19.06. 11:34
Fußball | Bundesliga
spox
Gladbachs Yann Sommer ist gleich bei mehreren international renommierten Klubs im Gespräch. Die Fohlen selber arbeiten derweil weiter an einem Bundesliga-erprobten Neuzugang für die... weiter Logo
19.06. 09:39
Fußball | Bundesliga
spox
Lewis Holty geht mit großen Ambitionen in das erste Zweitliga-Jahr des Hamburger SV. Ein Talent dagegen will den Weg nicht mitmachen und entschied sich zum Wechsel. Hier gibt's... weiter Logo
19.06. 09:34
Fußball | Bundesliga
spox
Der BVB scheint sich in Gesprächen mit Moussa Dembele vom Celtic FC zu befinden. Für Christian Pulisic sind beim BVB anscheinend noch keine Angebote eingegangen. Und Marius Wolf... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team