Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Datum: 12. September 2012, 09:48 Uhr
Format: Artikel
Quelle: sportal.de
Diskussion: 4 Kommentare
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 16. Spieltag
  • Bournemth
  • 0:4
  • Liverpool
  • Arsenal
  • 1:0
  • Huddersfd.
  • Man United
  • 4:1
  • Fulham
  • West Ham
  • 3:2
  • Cr. Palace
  • Cardiff
  • 1:0
  • Southampt.
  • Burnley
  • 1:0
  • Brighton
  • Chelsea
  • 2:0
  • Man City
  • Leicester
  • 0:2
  • Tottenham
  • Newcastle
  • 1:2
  • Wolves
  • Everton
  • 1:2
  • Watford
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Cristiano Ronaldo: Lebenslang Real Madrid?

Cristiano Ronaldo, Real Madrid
Cristiano Ronaldo mit Pepe

Nachdem Cristiano Ronaldo verkündet hatte, seine Tore für Real Madrid derzeit nicht bejubeln zu wollen, da er traurig sei, kochte die Gerüchteküche hoch und sämtliche europäischen Top-Clubs machten sich Hoffnungen, Ronaldo zu verpflichten. Doch wie marca.com berichtet, will Real Madrid seinen Angreifer unbedingt halten. 

Real Madrid fürchtet, dass PSG Cristiano Ronaldo wegschnappt

Da man bei Real Madrid fürchtet, dass sich Paris St. Germain um Cristiano Ronaldo bemüht und auch Willens ist, sein Gehalt auf das anderer Weltstars anzuheben, will man nun die Gespräche schnell vorantreiben. Real-Präsdident Florentino Pérez will sich heute mit Ronaldo und seinem Agenten treffen, um die Eckdaten eines neuen Vertrages abzustecken, der seinem Status als Weltstar entspricht. Real Madrid möchte Cristiano Ronaldo unbedingt halten, am liebsten bis zu seinem Karriereende.

zu "Cristiano Ronaldo: Lebenslang Real Madrid?"
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
JimBO schrieb am 12.09.2012 10:22
Also bei solchen Artikeln fragt man sich dann manchmal schon, ob ihr wirklich nichts besseres zu berichten habt? Als Leser kommt man sich da auch leicht veräppelt vor. Aus Vertragsgesprächen die der Präsident anstrebt, dann gleich lebenslange treue von CR zu machen, ist schon etwas weit hergeholt.
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team