News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikTransfersGerüchteVereineSpielerManagerspielNoten
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikVereinsnewsTransfersTransfergerüchteVereineSpieler
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjägerUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplanUEFA-Fünfjahreswertung
NewsLive-TickerErgebnisse
NewsLive-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
NewsCoca Cola FanclubErgebnisse EM-Qualifikation 2016Tabelle EM-Qualifikation 2016Spielplan EM-Qualifikation 2016Spielplan WM-Qualifikation 2018
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Ski Alpin: Kitzbühel
11:30
Biathlon: Antholz
14:15
Handball: WM
17:45
Eishockey: DEL, 39. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
20:45
Tennis: Australian Open
Biathlon: Antholz
Basketball: Euroleague
Fußball: Copa del Rey
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer wird Deutscher Meister 2016/17?
FC Bayern München
Borussia Dortmund
Borussia Mönchengladbach
Bayer Leverkusen
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Ein anderes Team
 

CL-Sieger VfL Wolfsburg überholt Turbine Potsdam

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
25. Mai 2014, 15:55 Uhr
Alexandra Popp
Alexandra Popp (r.) und der VfL Wolfsburg feiern den nächsten Sieg

Der VfL Wolfsburg hat drei Tage nach dem Gewinn der Champions League auch in der Bundesliga zum Höhenflug angesetzt. Der Triple-Sieger übernahm durch ein 4:0 (1:0) gegen Pokalfinalist SGS Essen mit 49 Punkten vorläufig die Tabellenführung vom 1. FFC Frankfurt (47). Einen überraschenden Dämpfer im Titel-Dreikampf kassierte am drittletzten Spieltag Ex-Meister Turbine Potsdam (48) beim 2:2 (1:2) gegen den BV Cloppenburg.

In Wolfsburg trafen Verena Faißt (19.), Alexandra Popp (62./84.) und Martina Müller (78.), die alle auch schon am Donnerstag beim 4:3 im Endspiel der Königsklasse gegen Tyresö FF erfolgreich gewesen waren. Am Nachmittag konnte Frankfurt allerdings mit einem Sieg bei 1899 Hoffenheim (ab 16.00 Uhr) wieder die Spitze erobern.

Potsdam nur mit Remis

Turbine Potsdam musste dagegen durch das bittere Remis gegen den Tabellen-Vorletzten Cloppenburg den VfL vorbeiziehen lassen. Ada Hegerberg (10.) und Lidija Kulis (53.) glichen jeweils den Rückstand durch Virginia Kirchberger (6.) und Mandy Islacker (18.) aus, zum Sieg reichte es aber nicht mehr.

Schlusslicht VfL Sindelfingen verpasste derweil den ersehnten ersten Saisonerfolg nur knapp. Beim 1:1 (1:0) gegen FF USV Jena kassierte der bereits als Absteiger feststehende VfL erst in der 88. Minute den Ausgleich. Bayer Leverkusen reichte beim 2:2 (0:0) beim SC Freiburg auch ein Doppelpack von Sharon Beck (57./59.) nicht zum Sieg.

Bereits am Samstag hatte Bayern München durch ein 1:0 (1:0) beim MSV Duisburg den vierten Tabellenplatz abgesichert.

zu "CL-Sieger VfL Wolfsburg überholt Turbine Potsdam"
0 Kommentare
Weitere Frauen-Fussball Top News
18.01. 15:31
Fußball | Frauen-Fussball
Bianca Schmidt
Bianca Schmidt hat ihren Vertrag beim Bundesliga-Tabellenführer Turbine Potsdam um zwei weitere Jahre bis 2019 verlängert. Die Außenverteidigerin, zweimalige Europameisterin, war 2015... weiter Logo
18.01. 15:28
Fußball | Frauen-Fussball
Lina Magull
Lina Magull bleibt langfristig beim Bundesligisten SC Freiburg. Die 23 Jahre alte Angreiferin, die bisher von Vizemeister VfL Wolfsburg ausgeliehen war, wechselt endgültig zu den... weiter Logo
17.01. 18:44
Fußball | Frauen-Fussball
Ewa Pajor
Der zweimalige Meister VfL Wolfsburg forciert in der Winterpause weiter seine Personalplanung. Die isländische Nationalspielerin Sara Björk Gunnarsdottir sowie die polnische... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team