Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Sport Live-Ticker
Fußball: 3. Liga, 21. Spieltag
Live
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Primera División
Live
Fußball: Serie A
20:45
Tennis: Australian Open
04:00
Tennis: WTA Australian Open
Tennis: Australian Open
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
kommende Live-Ticker:
23
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Kronplatz
10:00
Ski Alpin: Schladming
17:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
20:30
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour Down Under, 21.02.2018, 6. Etappe: Adelaide (90.0 km)
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • A. Greipel
  • LTS
  • 2:01:19
  • 2
  • C. Ewan
  • MTS
  • +0
  • 3
  • P. Sagan
  • BOH
  • +0
  • 4
  • P. Bauhaus
  • SUN
  • +0
  • 5
  • E. Viviani
  • QST
  • +0
  • 6
  • S. von
  • ONE
  • +0
  • 7
  • S. Consonni
  • UAD
  • +0
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Christopher Froome verlängert bei Sky bis 2018

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
12. Januar 2016, 15:06 Uhr
Christopher Froome
Froome hat seinen Vertrag bis 2018 verlängert

Der zweimalige Tour-de-France-Sieger Christopher Froome bleibt dem britischen Team Sky langfristig erhalten. Der 30-Jährige unterschrieb am Rande des Trainingslagers auf Mallorca einen Vertrag bis Ende 2018. "Das war eine leichte Entscheidung für mich", sagte Froome: "Sky ist maßgeblich für meinen Erfolg gewesen."

Für diese Saison plant der gebürtige Kenianer zum einen den erneuten Gesamtsieg bei der Frankreich-Rundfahrt, zum anderen strebt er nach der Olympischen Goldmedaille in Rio de Janeiro. Dort zählt Froome sowohl im Zeitfahren als auch im Straßenrennen zum Kreis der Favoriten.

Bei Sky fährt Froome seit 2010. Ein Jahr darauf trat er mit Rang zwei bei der Vuelta ins internationale Rampenlicht. 2012 wurde der hagere Kletterspezialist Tour-Zweiter hinter seinem Teamkollegen Bradley Wiggins, im Jahr darauf stand Froome erstmals ganz oben auf dem Podest in Paris.

Seine Tour-Triumphe wurden von anhaltenden Dopingverdächtigungen begleitet, die sich aber bis heute nicht erhärteten. Bei der Tour 2015 musste Froome sogar Angriffe von Fans ertragen. Zuletzt trat er dem Verdacht mit der Veröffentlichung von Leistungsdaten entgegen, die von einer unabhängigen Stelle ermittelt worden waren. "Ich bin stolz, dass ich für ein Team fahre, in dem ich die größten Radrennen der Welt sauber gewinnen kann", sagte Froome.

 

zu "Christopher Froome verlängert bei Sky bis 2018"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
21.01. 12:34
Radsport
spox
Andre Greipel hat zum Abschluss der Tour Down Under in Australien seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der Sprinter vom Lotto-Soudal-Team gewann auf dem sechsten Teilstück über 90 km... weiter Logo
20.01. 09:21
Radsport
spox
Richie Porte (Australien) hat die fünfte Etappe der Tour Down Under gewonnen und seine Hoffnungen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung beim Heimspiel genährt. weiter Logo
19.01. 15:28
Radsport
spox
UCI-Präsident David Lappartient hat sich in der Salbutamol-Affäre um den viermaligen Tour-de-France-Sieger Christopher Froome für eine vorläufige Suspendierung des Briten durch... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team