Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: Serie A
Live
Eishockey: WM
Live
Tennis: ATP-Turnier in Rom
16:10
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Basketball: Euroleague
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Basketball: Euroleague
20:00
Eishockey: WM
20:15
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Basketball: NBA
02:00
Motorsport: DTM
Fußball: Primera División
Motorsport: DTM
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Primera Division, 38. Spieltag
  • Celta Vigo
  • 4:2
  • Levante
  • Leganes
  • 3:2
  • Real Betis
  • Las Palmas
  • 1:2
  • Girona
  • FC Sevilla
  • 1:0
  • Alaves
  • Malaga
  • 0:1
  • Getafe
  • Villarreal
  • 2:2
  • Real
  • Valencia
  • 2:1
  • La Coruna
  • Bilbao
  • -:-
  • Espanyol
  • Atletico
  • -:-
  • Eibar
  • Barcelona
  • -:-
  • Sociedad
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Champions League: Thüringer HC trotz Achtungserfolges ausgeschieden

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
05. März 2017, 16:49 Uhr
Handball
Der Thüringer HC ist ausgeschieden

Die Handballerinnen vom deutschen Meister Thüringer HC haben trotz eines Achtungserfolges den Einzug ins Viertelfinale der Champions League verpasst. Im neunten Spiel der Hauptrunde erreichte das Team von Trainer Herbert Müller gegen Spitzenreiter FTC Budapest zwar ein 29:29 (15:17).

Da der direkte Rivale Metz HB allerdings sein Heimspiel gegen Vardar Skopje souverän mit 42:28 gewann, hat der THC keine Chance mehr auf Tabellenplatz vier.



Mit fünf Punkten liegt der Thüringer HC vor dem letzten Spieltag am kommenden Samstag chancenlos drei Punkte hinter den Französinnen von Metz HB auf dem fünften Rang. Nur die ersten vier Mannschaften der beiden Sechsergruppen erreichen das Viertelfinale. Der HC Leipzig war bereits in der Vorrunde gescheitert.

zu "Champions League: Thüringer HC trotz Achtungserfolges ausgeschieden"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
06.05. 18:45
Handball
spox
Die Rhein-Neckar Löwen haben den Fluch im DHB-Pokal besiegt und sich nach einem 30:26 (13:11) über den TSV Hannover-Burgdorf erstmalig erstmals zum Pokalsieger gekrönt. Überragender... weiter Logo
25.04. 15:01
Handball
spox
Das Velux EHF Final 4 um die Champions League findet am 26. und 27. Mai 2018 zum bereits neunten Mal in der Kölner Lanxess Arena statt. 19.403 Zuschauer sind beim wichtigsten Event des... weiter Logo
20.04. 19:00
Handball
spox
Kim Ekdahl Du Rietz wechselt von den Rhein-Neckar Löwen zu Paris St. Germain . Der schwedische Handball-Superstar hatte seine Karriere im vergangenen Jahr eigentlich beendet. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team