Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
Live
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
kommende Live-Ticker:
18
Aug
Fußball: 2. Liga, 3. Spieltag
18:30
Basketball: Länderspiel
18:30
Fußball: 3. Liga, 5. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Bundesliga, 1. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 16.08.
  • Qarabag
  • 1:0
  • Kopenhagen
  • Hoffenheim
  • 1:2
  • Liverpool
  • Young Boys
  • 0:1
  • ZSKA
  • Sporting
  • 0:0
  • S.Bukarest
  • APOEL
  • 2:0
  • Slavia
  • Beer Sheva
  • 2:1
  • Maribor
  • Celtic
  • 5:0
  • Astana
  • Piräus
  • 2:1
  • Rijeka
  • Neapel
  • 2:0
  • Nizza
  • Basaksehir
  • 1:2
  • FC Sevilla
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Champions League: Nach Spielabsage - AS Monaco trainiert im Stadion

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. April 2017, 22:02 Uhr
AS Monaco
Der AS Monaco trainierte nach der Spielabsage im Signal-Iduna-Park

Nach der Absage des Champions-League-Viertelfinals wegen eines Sprengstoffanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund haben die Spieler des AS Monaco im Signal-Iduna-Park trainiert.

Die Spieler sollten sich bewegen, lautete die Begründung des französischen Tabellenführers.

Auf dem Weg zum Stadion explodierten in der Nähe des BVB-Busses drei Sprengsätze. BVB-Innenverteidiger Marc Bartra erlitt leichte Verletzungen an der Hand und am Arm und musste im Krankenhaus versorgt werden. Der Mannschaftsbus wurde zudem beschädigt. Das Viertelfinal-Hinspiel wird am Mittwoch (18.45 Uhr im LIVETICKER) nachgeholt.

zu "Champions League: Nach Spielabsage - AS Monaco trainiert im Stadion"
0 Kommentare
Weitere Champions League Top News
17.08. 13:01
Fußball | Champions League
spox
Im Hinspiel der Champions-League-Playoffs hat Celtic Glasgow seinen Gegner aus Astana mit 5:0 aus dem Stadion geschossen. Die Fans versuchten vom Anpfiff weg alles, um ihre Mannschaft... weiter Logo
16.08. 22:59
Fußball | Champions League
spox
Die SSC Napoli und der FC Sevilla liefern die Highlights der heutigen Playoff-Spiele der Champions-League-Qualifikation. Gestern kassierte die TSG 1899 Hoffenheim eine 1:2-Niederlage... weiter Logo
16.08. 22:58
Fußball | Champions League
spox
Lucien Favre droht mit OGC Nizza in der Qualifikation zur Champions League das Aus. Der viermalige französische Meister verlor das Playoff-Hinspiel beim SSC Neapel mit 0:2 (0:1) und... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team