Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
Live
Motorsport: DTM
Fußball: WM
Formel 1: GP von Frankreich
Fußball: WM
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
25
Jun
Fußball: WM
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga: Rangnick: Verbale Spitzen aus München und Dortmund 'interessieren uns nicht'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
27. November 2016, 09:21 Uhr
Ralf Rangnick
Ralf Rangnick reagiert auf die Kritik anderer Vereine

RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick hat sich von den verbalen Spitzen von den Verfolgern Bayern München und Borussia Dortmund unbeeindruckt gezeigt. "Ich bekomme vieles nur am Rande mit und es interessiert uns auch nicht besonders", sagte er in einem Interview mit der Welt am Sonntag. Dass der neu gewählte Bayern-Präsident Uli Hoeneß die Leipziger als neuen "Rivalen" sieht, freut den derzeitigen Spitzenreiter aber: "Das ehrt uns." 

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat 

Die Kritik von Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, dass man in Leipzig "Fußball spielt, um eine Getränkedose zu performen", wies der 58-Jährige aber zurück und stichelte ein wenig: "Wenn wir alle angetreten wären, um eine Dose zu performen, dann hätte Borussia Dortmund am zweiten Spieltag ja gegen elf Dosen auf dem Platz verloren."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!
 

Dass die Leipziger Mannschaft angesichts der Tabellenführung übermütig werden könnte, fürchtet Rangnick nicht: "Ich glaube nicht, dass wir gerade nur einen Höhenflug haben und die Mannschaft ausschließlich von der Euphorie getragen wird." Denn die 30 Punkte auf dem RB-Konto sind für den Sportdirektor durchaus verdient: "Wir haben neun von zwölf Spielen gewonnen und sind ja jetzt auch nicht von Sieg zu Sieg gestolpert, sondern haben uns das erarbeitet. Ich sehe auch keine Hinweise, dass wir vom Kurs abkommen könnten."

 

Darüber hinaus hat der ehemalige Hoffenheim-Trainer auch das Gefühl, dass viele Menschen der Mannschaft den Erfolg gönnen - nicht nur in Leipzig. "Weil sie sehen, wie die Jungs auf und neben dem Platz auftreten, wie sie spielen. Dass wir kein zusammengekauftes Sammelsurium von teuren Stars haben", sagte er.

zu "Bundesliga: Rangnick: Verbale Spitzen aus München und Dortmund ..."
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
24.06. 16:18
Fußball | Bundesliga
spox
Wie die spanische Sport berichtet, soll neben dem FC Barcelona nun auch Real Madrid großes Interesse an einer Verpflichtung von Thiago haben. Nach seinem im Spiel gegen Schweden... weiter Logo
24.06. 14:25
Fußball | Bundesliga
spox
RB Leipzig hat Matheus Cunha vom FC Sion verpflichtet und den 19 Jahre alten Stürmer mit einem Fünfjahresvertrag bis 2023 ausgestattet. Das bestätigte der Bundesligist am Sonntag. Wie... weiter Logo
24.06. 13:05
Fußball | Bundesliga
spox
Christian Pulisic gegen Alvaro Morata? Von diesem spektakulären Plan des FC Chelsea berichtet eine englische Zeitung. Nach der französischen L'Equipe ist im Fall Abdou Diallo... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team