Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Relegation
20:30
kommende Live-Ticker:
22
Mai
Fußball: Relegation
18:15
23
Mai
Basketball: BBL-Playoffs
20:00
24
Mai
Formel 1: GP von Monaco
11:00
15:00
Fußball: Champions League Frauen
18:00
26
Mai
Formel 1: GP von Monaco
12:00
15:00
Handball: Champions League
15:15
Basketball: BBL-Playoffs
18:00
Handball: Champions League
18:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 34. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga: Karim Bellarabi will mit Bayer Leverkusen oben angreifen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
27. März 2017, 10:38 Uhr
Karim Bellarabi
Karim Bellarabi trauert Roger Schmidt nach

Trotz nur vier Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz sieht Leverkusens Karim Bellarabi keinen Grund dafür, sich mit dem Abstiegskampf auseinanderzusetzen. Seinen Ex-Trainer Roger Schmidt verteidigt der Offensivspieler.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!


Das nächste Spiel gegen Wolfsburg wird für Bayer richtungsweisend. Die Wölfe, die momentan den Relegationsplatz belegen, könnten bei einem Sieg auf einen Punkt an Leverkusen heranrücken und die Werkself damit mitten in den Abstiegskampf ziehen. Bayers Außenstürmer Bellarabi wiegelt beim Thema Abstiegskampf jedoch ab.



"Wir müssen natürlich sensibel sein. Aber wir wollen nach vorne schauen und nicht nach hinten", sagte er nun im kicker. Den Begriff Abstiegskampf vermeidet er - die Begründung: "Ich glaube, dass das kein Thema für uns ist. Wir wollen weiter nach vorne kommen. Das ist unser Anspruch."

Trotz positiver Einstellung kann jedoch auch Bellarabi nicht leugnen, dass es für Bayer in der Liga nicht rund läuft. Dass diese Tatsache seinen Förderer Roger Schmidt den Job gekostet hat, stimmt ihn weniger fröhlich: "Ich bin persönlich sehr traurig, dass Roger Schmidt nicht mehr hier ist", sagte Bellarabi und verteidigt den Ex-Coach: "Es ist nicht selbstverständlich, dass Leverkusen jedes Jahr in die Champions League kommt. Dieses Jahr läuft es halt einfach nicht so gut. Ich bin mir sicher, dass es nicht am Trainer lag."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat


Für den neuen Trainer Tayfun Korkut hat Bellarabi jedoch auch nette Worte parat: "Es macht Spaß, mit Tayfun Korkut zu arbeiten", sagte er und erläutert, was die Umstellung mit sich brachte: "Das System ist anders als bei Roger Schmidt. Jetzt spielen wir mit etwas mehr Absicherung. Jeder Trainer hat seine eigenen Vorstellungen. Wir versuchen, das jetzt umzusetzen und damit Erfolg zu haben."

zu "Bundesliga: Karim Bellarabi will mit Bayer Leverkusen oben angreifen"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
21.05. 12:46
Fußball | Bundesliga
spox
Bringt Lucien Favre einen Stürmer mit? Christian Pulisic wurde erstmals seit sieben Monaten wieder für US-amerikanische Nationalelf berufen. Die BVB-Mannschaft ist derweil in den USA... weiter Logo
21.05. 12:39
Fußball | Bundesliga
spox
RB Leipzig steht US-Medien zufolge vor der Verpflichtung des 19-jährigen Talents Tyler Adams. weiter Logo
21.05. 12:20
Fußball | Bundesliga
spox
Der neue PSG-Trainer Thomas Tuchel hat erklärt, wieso ein Engagement beim FC Bayern für ihn zur kommenden Saison kein Thema war. Das Ausland habe ihn mehr gereizt, sagte er bei Sky . weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team