Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo Hertha BSCLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB LeipzigLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna Düsseldorf
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
03:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
18:00
Fußball: Serie A
20:30
Handball: WM
20:30
Fußball: Primera División
21:00
Tennis: Australian Open
Skilanglauf: Otepää
Ski Alpin: Wengen
Nord. Kombi: Chaux-Neuve
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
Fußball: Primera División
Biathlon: Ruhpolding
Fußball: Serie A
Skilanglauf: Otepää
Eishockey: DEL, 41. Spieltag
Fußball: Premier League
Biathlon: Ruhpolding
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Basketball: BBL-Pokal
Fußball: Bundesliga, 18. Spielt.
Skispringen: Zakopane
Fußball: Primera División
Fußball: Premier League
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 18. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 18. Spielt.
Fußball: Serie A
Basketball: BBL-Pokal
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga: Hasan Ismaik ätzt gegen FC Bayern München

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sportal.de
05. Dezember 2016, 09:52 Uhr
Bundesliga
Hasan Ismaik übt Kritik an Uli Hoeneß

Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge konnten sich auf der Jahreshauptversammlung des FC Bayern München Spitzen gegen den Stadtrivalen 1860 München nicht verkneifen. Löwen-Investor Hasan Ismaik ätzt nun gegen den Rekordmeister und droht sogar.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol dir jetzt deinen Gratismonat

"Wir haben keinen Hasan Ismaik. Gott bewahre uns vor solchen Leuten", sagte Rummenigge auf der JHV Ende November. Hoeneß griff das Thema "Stadion" auf und riet den Löwen, sich an den neuen US-Präsidenten Donald Trump zu wenden. Die Antwort des Investors ließ nicht lange auf sich warten.

Via Facebook ging Ismaik zum Gegenangriff über: "Wer glaubt Hoeneß eigentlich zu sein" Er soll nicht ablenken: Ein Aufsteiger aus Leipzig steht vor seinem tollen Verein." Auch eine Anspielung auf Hoeneß' Haftstrafe darf in diesem Zusammenhang nicht fehlen. "An Hoeneß" Stelle wäre eigentlich Demut angebracht, stattdessen versucht er sich auf unsere Kosten lustig zu machen. Hat er in den letzten Jahren nichts dazu gelernt" Ich habe seine Arbeit immer respektiert, aber jetzt hat er den Bogen überspannt."

 

Streitpunkt Allianz Arena 

Auch zum einstigen Verkauf der 1860-Anteile an der Allianz Arena äußerte sich Ismaik: "Warum haben wir 50 Prozent an der Allianz Arena für die lächerliche Summe von rund elf Millionen Euro an den FC Bayern abgegeben" Ist der Verkauf der Anteile mit rechten Dingen zugegangen" Ich denke: Nein!" Gleichzeitig kündigte er an, dass der Verkauf mit den "besten Anwälten" geprüft werden soll, um so "die Wahrheit ans Licht zu bringen".

Bereits am Wochenende hatte der ehemalige 1860-Verwaltungsrat Christian Waggershauser angedeutet, dass der Verkauf wohl nicht mit rechten Dingen zuging. "Solche Verträge machen für einen Eigentümer Sinn, nicht für einen Mieter", erklärte Waggershauser.

zu "Bundesliga: Hasan Ismaik ätzt gegen FC Bayern München"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
duzi schrieb am 05.12.2016 16:09
duzi duzi duzi
Weitere Bundesliga Top News
25.07. 16:46
Fußball | Bundesliga
spox
Craig Butler, Berater von Bayer Leverkusens Flügelspieler Leon Bailey, hat Gerüchte um ein Interesse des AS Rom an seinem Schützling zurückgewiesen. weiter Logo
25.07. 13:58
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Dortmund soll ein offizielles Angebot für Axel Witsel abgegeben haben. Der 29-Jährige überzeugte bei der WM in Russland, hat jedoch seit Jahren den Ruf als Fußball-Söldner... weiter Logo
25.07. 12:43
Fußball | Bundesliga
spox
Julian Nagelsmann hat in einem Interview bestätigt, dass er ein Trainer-Angebot von Real Madrid abgelehnt habe. Ein Nein für immer sei das aber nicht gewesen. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team