Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
09:00
Ski Alpin: Kronplatz
10:00
Ski Alpin: Schladming
17:45
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
18:30
Eishockey: DEL, 45. Spieltag
19:30
Fußball: 2. Liga, 19. Spieltag
20:30
20:30
Tennis: Australian Open
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga: Dietmar Beiersdorfer erklärt schleppende Sportchef-Suche

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
05. Dezember 2016, 15:24 Uhr
Bundesliga
Dietmar Beiersdorfer rechtfertigt sich für die schleppende Sportchef-Suche

Dietmar Beiersdorfer (53) hat sich für die schleppende Suche nach einem neuen Sportchef gerechtfertigt. "Ich bin dafür verantwortlich, dass die Gesamtstrategie passt", sagte Beiersdorfer am Montag. Es gehe nicht darum, "irgendein Gesicht zu holen", um sagen zu können, dass der "Stuhl gefüllt" sei. Wenn der Kandidat nicht in die Strategie des Klubs passe, "mache ich das nicht", sagte Beiersdorfer.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol dir jetzt deinen Gratismonat

Dass bis zur Winterpause wohl kein neuer Sportchef komme, sei "das Beste für den Klub", sagte Beiersdorfer, der seit der Entlassung von Peter Knäbel im Mai den Posten in Personalunion ausübt. Es gebe "kein Vakuum", sagte Beiersdorfer, der nach eigener Aussage "große Rückendeckung von unserem Klub" spürt: "Ich weiß, was ich kann."

Trotz des 2:0 im Kellerduell bei Darmstadt 98 am Sonntag sei die Lage an der Elbe eine "Extremsituation, die das Fundament des HSV ins Wackeln bringt", sagte Beiersdorfer, der nach drei Spielen ohne Niederlage aber auch mit der Wende zum Guten rechnet: "Ich glaube an die Qualität in unserer Mannschaft." Mit dem ersten Saisonsieg reichten die Hanseaten die Rote Laterne in der Tabelle an den FC Ingolstadt weiter und liegen nur noch einen Zähler hinter Darmstadt.



Zudem widersprach Beiersdorfer vehement HSV-Legende Uli Stein, der zuvor bei Sky angedeutet hatte, der für den Nachwuchs zuständige Direktor Sport Bernhard Peters würde bei Transfers mitentscheiden. "Das ist eine völlige Unwahrheit, keine einzige Transfer-Entscheidung geht über seinen Tisch", sagte Beiersdorfer.

zu "Bundesliga: Dietmar Beiersdorfer erklärt schleppende Sportchef-Suche"
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
Jens schrieb am 06.12.2016 07:05
2:0!!
Weitere Bundesliga Top News
23.01. 08:58
Fußball | Bundesliga
spox
Matthias Sammer sorgt sich angesichts der jüngsten Spielerstreiks um die Zukunft der Bundesliga. Dementsprechend fordert er ein Umdenken der aufnehmenden Vereine. weiter Logo
23.01. 06:56
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Schalke 04 verliert Leon Goretzka im Sommer an den FC Bayern München. Für Berater Jörg Neubauer hat Königsblau zuvor alles richtig gemacht. weiter Logo
22.01. 22:04
Fußball | Bundesliga
spox
Bundesligist Schalke 04 muss rund sechs Wochen auf Weston McKennie verzichten. Der US-Nationalspieler hat im Spiel gegen Hannover 96 am Sonntag (1:1) eine Teilruptur des Innenbandes im... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team