Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
04.04. 20:00 Uhr
BVB - HSV
Borussia Dortmund
3:0
Hamburger SV
Ende
04.04. 20:00 Uhr
KÖL - SGE
1. FC Köln
1:0
Eintracht Frankfurt
Ende
04.04. 20:00 Uhr
BRE - S04
Werder Bremen
3:0
FC Schalke 04
Ende
04.04. 20:00 Uhr
HOF - FCB
1899 Hoffenheim
1:0
Bayern München
Ende
05.04. 20:00 Uhr
BMG - BER
Mönchengladbach
1:0
Hertha BSC
Ende
05.04. 20:00 Uhr
M05 - RBL
FSV Mainz 05
2:3
RB Leipzig
Ende
05.04. 20:00 Uhr
WOB - SCF
VfL Wolfsburg
0:1
SC Freiburg
Ende
05.04. 20:00 Uhr
AUG - ING
FC Augsburg
2:3
FC Ingolstadt
Ende
05.04. 20:00 Uhr
D98 - LEV
Darmstadt 98
0:2
Bayer Leverkusen
Ende
Sport Live-Ticker
Fußball: ÖFB-Cup
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: ÖFB-Cup
18:30
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
18:30
Fußball: 2. Liga, 7. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 9. Spieltag
19:00
Fußball: Primera División
20:00
Fußball: ÖFB-Cup
20:30
Fußball: Bundesliga, 5. Spielt.
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
21:00
22:00
Fußball: Regionalliga West
18:30
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 5. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bundesliga, 27. Spieltag: Erster Sieg gegen FC Bayern - TSG Hoffenheim behauptet sich auf Platz drei

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
04. April 2017, 21:55 Uhr
FC Bayern, TSG Hoffenheim
Die TSG Hoffenheim kann dank des überraschenden Sieges gegen den FC Bayern Platz drei behaupten

Ohne den ganz großen Siegeswillen hat Rekordmeister Bayern München sein letztes Spiel vor den Wochen der Wahrheit vergeigt und 1899 Hoffenheim so die Tür zur Champions League weit aufgemacht. Die "1b" des souveränen Spitzenreiters verlor am 27. Spieltag der Bundesliga beim Tabellendritten verdient mit 0:1 (0:1) - es war die erste Liga-Niederlage der Bayern seit 136 Tagen.

Andrej Kramaric (21.) traf für die Kraichgauer, die ihren Premierensieg gegen die Bayern feierten und damit zu Hause weiter ungeschlagen sind (14 Spiele - Klubrekord). Für den FCB, der es am kommenden Samstag mit Borussia Dortmund und vier Tage später im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals mit Real Madrid zu tun bekommt, traf Top-Torjäger Robert Lewandowski (45.) nur die Latte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN! Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dass die Münchner im Kraichgau ein Duell auf Augenhöhe erwarten würde, hatte sich im Vorfeld angedeutet. Zum einen untermauerte die TSG zuletzt ihre Champions-League-Ambitionen und bestach auch am Dienstag vor 30.150 Zuschauern in der ausverkauften Arena durch attraktives Offensivspiel. Auf der anderen Seite krempelte Bayern-Coach Carlo Ancelotti sein Team angesichts von neun Partien im April und den bevorstehenden Krachern kräftig um.

Das Spiel im Re-LIVE

Im Vergleich zum 6:0 am Wochenende gegen den FC Augsburg veränderte der Italiener seine Startelf auf sieben Positionen - unter anderem wurden Kapitän Philipp Lahm sowie Taktgeber Thiago geschont, Weltmeister Thomas Müller fehlte verletzt. Die zahlreichen Veränderungen machten sich dann auch schnell bemerkbar.

Ulreich patzt - Kramaric trifft

Immer wieder unterliefen den Gästen im Spielaufbau ungewohnte Abspielfehler, welche die unerschrockenen Hoffenheimer zu gefährlichen Gegenstößen nutzten: Der formstarke Kramaric (2./8.) sowie Nadiem Amiri (9.) verpassten allerdings aus aussichtsreichen Positionen die frühe Führung knapp.

Als die Gäste allmählich besser ins Spiel kamen, erzielte Kramaric nach einer Münchner Fehlerkette seinen elften Saisontreffer. Der Kroate zog nach einem zu kurzen Klärungsversuch von Innenverteidiger Mats Hummels entschlossen ab und profitierte dazu von einer missglückten Faustabwehr des Münchner Torhüters Sven Ulreich, der erneut den verletzten Manuel Neuer vertrat.

Powerplay ohne Erfolg

Die Führung bestärkte die Hoffenheimer nur noch mehr in ihrem Bestreben. Vor allem der künftige Münchner Sebastian Rudy zeichnete sich im Mittelfeld immer wieder durch kluge Aktionen aus, er war Dreh- und Angelpunkt der zahlreichen TSG-Angriffe. Am Ende eines solchen hatte Kerem Demirbay (40.) das 2:0 auf dem Fuß. Auf der Gegenseite scheiterte Robert Lewandowski kurz vor Pause an der Latte.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Nach dem Seitenwechsel erinnerte das Spiel der Münchner dann an die Dominanz der vergangenen Wochen. Mit großer Sicherheit ließen Arjen Robben und Co. den Ball um den Hoffenheimer Strafraum zirkulieren, Lewandowski (54.) zwang TSG-Schlussmann Oliver Baumann dabei mit seinem platzierten Schuss zu einer Glanzparade.

Einen seltenen Entlastungsangriff der Gastgeber hätte in der 67. Minute beinahe Kramaric verwertet, er brachte den Ball allerdings nicht unter Kontrolle und schoss über das Tor. Nach der Hereinnahme von Franck Ribery erhöhten die Gäste noch einmal die Schlagzahl. In der dritten Minute der Nachspielzeit scheiterte Lewandowski am starken Baumann.

zu "Bundesliga, 27. Spieltag: Erster Sieg gegen FC Bayern - TSG Hoffenheim ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport