Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
19:30
Basketball: Euroleague
21:00
Tennis: Australian Open
04:00
Biathlon: Antholz
kommende Live-Ticker:
19
Jan
Tennis: Australian Open
04:00
Ski Alpin: Cortina d Ampezzo
10:15
Ski Alpin: Kitzbühel
11:30
Biathlon: Antholz
14:15
Skispringen: WM in Oberstdorf
16:00
Handball: EM
18:15
Eishockey: DEL, 43. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 19. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 19. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Braunschweig: Thorsten Lieberknecht vor Abstiegskrimi optimistisch

Zu den Kommentaren3 Kommentare   |   Quelle: sid
14. Februar 2014, 11:06 Uhr
Bundesliga,Eintracht Braunschweig,Thorsten Lieberknecht
Lieberknecht (li.) und seine Löwen rechnen sich gegen den HSV was aus

Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht geht mit großer Zuversicht in das Bundesliga-Kellerduell gegen den Hamburger SV am Samstag (15.30 Uhr). "Ich habe das erste Mal in dieser Saison das Gefühl, dass die Partie richtig etwas von einem Krimi hat und von vielen mit Spannung erwartet wird", sagte der 40-Jährige dem SID: "Und ich habe immer wieder das Gefühl, dass wir als Mannschaft und als Verein in besonderen Situation etwas raushauen können."

Die Niedersachsen haben als Tabellenletzter sechs Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz und warten seit drei Spielen auf einen Sieg. Der HSV (17.) hat die abgelaufenen sechs Liga-Partien allesamt verloren. Der stark angeschlagene Trainer Bert van Marwijk bezeichnete die Partie gegen die "Löwen" als "wichtigstes Spiel des Jahres".

zu "Braunschweig: Thorsten Lieberknecht vor Abstiegskrimi optimistisch"
3 Kommentare
Letzter Kommentar:
im leben nicht schrieb am 14.02.2014 14:57
Hast du mal die heimspiele von braunschweig verfolgt Harry? haben sich immer gut verkauft und richtig gut mitgehalten im gegensatz zum HSV in den ganzen heimspielen!! und nächste woche kommt dortmund. 6 punkte zu wünschen ist natürlich ansichtssache wie man zum HSV steht, aber das ist utopisch und dann befürchte ich, dass wieder von europa geredet wird. braunschweig ist heißer als die hamburger, da wird richtig gefightet.
Weitere Bundesliga Top News
18.01. 15:03
Fußball | Bundesliga
spox
Präsident Martin Kind von Hannover 96 bleibt trotz der Verzögerungen bei der geplanten Übernahme des Bundesligisten auf Grundlage einer Ausnahmegenehmigung bei der 50+1-Regel durch... weiter Logo
18.01. 14:51
Fußball | Bundesliga
spox
Der FC Augsburg hofft am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER ) im Spiel bei Borussia Mönchengladbach auf ein Comeback seines Torjägers Alfred Finnbogason . weiter Logo
18.01. 14:26
Fußball | Bundesliga
spox
Der 1. FC Köln und Sportdirektor Jörg Jakobs gehen künftig getrennte Wege. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, wird der ursprünglich bis Juni laufende Vertrag mit Wirkung zum 31.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team