Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Fußball: Champions League
18:00
Eishockey: DEL, 23. Spieltag
19:30
Fußball: Champions League
20:45
Fußball: Regionalliga Nordost
14:05
Fußball: Regionalliga Nord
19:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 12. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Borussia Dortmund: Mario Götzes Behandlungsverlauf läuft positiv - Rückkehr wird dauern

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
15. März 2017, 14:06 Uhr
Mario Götze
Mario Götzes Behandlungsverlauf ist bislang positiv

Borussia Dortmund hat erstmalig einen Stand der Behandlung seines erkrankten Weltmeisters Mario Götze bekannt gegeben. An eine schnelle Rückkehr ist wie erwartet nicht zu denken.

Mario Götze lehnt auf dem zerwühlten Ascheplatz seines Heimatvereins Eintracht 72 Hombruch entspannt am Torpfosten. Er lächelt. Borussia Dortmund verkündet zu dem - nicht aktuellen - Foto am Mittwoch eine gute Nachricht: Der erkrankte Weltmeister spricht "positiv" auf die Behandlung seiner Stoffwechselstörung an.

Das ist in der Tat eine erfreuliche Botschaft, schließlich steht die Gesundheit des 24-Jährigen über allem. Allerdings enthält die Mitteilung auch eine andere Komponente: Mario Götze wird, das kommt nicht unerwartet, frühestens Anfang der kommenden Saison wieder für den BVB Fußball spielen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Das sportlich übergeordnete Ziel für den Spieler ist die volle Einsatzfähigkeit bis zum Beginn der nächsten Saison", teilte der Verein etwas klobig mit. Die Spielzeit 2017/18 beginnt am 18. August - bis dahin sind es fünf Monate. Der Start der Vorbereitung, die Götze zur Erlangung von Match-Fitness absolvieren müsste, ist Anfang Juli.

Leistungsorientiertes Training "im Frühsommer"

Derzeit befindet sich Mario Götze in der Rehabilitation, laut Vereinsauskunft könnte er "im Frühsommer", einen weiteren positiven Behandlungsverlauf vorausgesetzt, "wieder mit dem leistungsorientierten Training beginnen". Bis dahin absolviert er ein sehr dosiertes Programm.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das Torpfosten-Foto von der BVB-Internetseite ist Anfang Februar im Rahmen eines Werbedrehs entstanden. Aktueller ist eines, das die Bild-Zeitung am Mittwoch veröffentlichte: Mit rissiger Jeans und einer Telekom-Papptüte kommt Götze darauf aus einem Münchner Restaurant.

Dezidiert ist daneben aufgelistet, was der junge Mann zu sich genommen hat, zuvor war bereits die Anzahl einst im Café bestellter Mandeltortenstücke kurz ein Thema gewesen. Die "Ruhe, Ruhe, Ruhe", die unter anderem BVB-Trainer Thomas Tuchel für seinen Spieler einfordert, wird der eher nicht bekommen: Dafür ist der Weltmeister, Siegtorschütze im Finale gegen Argentinien 2014, einfach zu populär.

Stoffwechselerkrankung erst im Februar erkannt

Im Februar war nach wechselhaften Leistungen bekannt geworden, dass der Offensivspieler an einer Stoffwechselstörung leidet. Der BVB nahm ihn daraufhin für unbestimmte Zeit aus dem Training. Seitdem war von ihm nichts mehr zu hören, es gibt nur einen Satz: "Ich befinde mich gerade in Behandlung und setze alles daran, so schnell wie möglich wieder ins Training einsteigen und meiner Mannschaft dabei helfen zu können, unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen."

Dass sein Vater Jürgen berichtete, dem Sohn gehe es "soweit okay", war danach die einzige Neuigkeit, ohne wirklich eine Neuigkeit zu sein.

Der Dortmunder Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte zuvor schon erklärt, Götzes Genesung werde sicher "keine kurzfristige Angelegenheit". Dem fügte er am Mittwochmittag hinzu: "Der BVB wünscht Mario Götze auch im Namen seiner zehn Millionen Fans eine schnelle Gesundung."

Eine Einordnung ohne exakte Diagnose, die Privatsache bleibt, ist schwierig bis unmöglich. Das Spektrum der Stoffwechselerkrankungen ist enorm breit. Erklärt die Erkrankung die unbefriedigenden Leistungen seit der umtosten Rückkehr von Bayern München teilweise? In Gänze? Hat Mario Götze gar Sensationelles geleistet angesichts der unbekannten Schwächung? Diese Fragen bleiben offen.

zu "Borussia Dortmund: Mario Götzes Behandlungsverlauf läuft positiv - ..."
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
22.11. 08:08
Fußball | Bundesliga
spox
Der Ex-Schiedsrichter versuchte sich im Jahr 2011 sich vor einem Bundesliga-Spiel das Leben zu nehmen. Mit DAZN spricht er nun über die verhängnisvolle Nacht im Hotel und Depressionen... weiter Logo
21.11. 23:28
Fußball | Bundesliga
spox
Rekordmeister Bayern München will den Vertrag mit Nationalspieler Joshua Kimmich nach Informationen der Sport Bild vorzeitig verlängern. Der 22 Jahre alte Außenverteidiger, bislang... weiter Logo
21.11. 21:12
Fußball | Bundesliga
spox
Borussia Mönchengladbach hat einen Test bei Ajax Amsterdam 1:2 verloren. Vincenzo Grifo glich in der 57. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 aus. Sein Comeback gab Stürmer Raul... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team