Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: WM
16:00
Motorsport: DTM
Fußball: WM
Formel 1: GP von Frankreich
Fußball: WM
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 26.06.
  • S. Coloma
  • -:-
  • Drita
  • La Fiorita
  • -:-
  • Lincoln
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Borussia Dortmund: Marco Reus könnte für das Spiel gegen Real Madrid ausfallen

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
06. Dezember 2016, 19:02 Uhr
Marco Reus
Marco Reus hat mit einer Erkältung zu kämpfen

Borussia Dortmund muss im Champions-League-Gruppenfinale bei Real Madrid am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) womöglich auf Marco Reus verzichten. Der Nationalspieler ist erkältet, eine Entscheidung über seinen Einsatz wird erst am Spieltag fallen. Am Abschlusstraining im Estadio Santiago Bernabeu am Dienstagabend nahm der 27-Jährige allerdings teil.



"Es ist ein Infekt, der ihn etwas behindert. Am liebsten hätten wir ihn wieder von Beginn an auf dem Feld", sagte Trainer Thomas Tuchel. "Aber das möchten wir sicher auch in Köln." Dort tritt der BVB am Samstag  in der Bundesliga an.

Auf Mario Götze hatte Tuchel ohnehin verzichtet. Der Weltmeister leidet an leichten Knieproblemen und wird geschont, er soll in Köln wieder dabei sein. Raphael Guerreiro hat weiter muskuläre Probleme.

Tuchel bezeichnete das letzte Spiel der Gruppe F als "wunderbare Gelegenheit, zu wachsen". Die Ausgangslage, für den Gruppensieg einen Punkt holen zu müssen, könne ein guter Test für die folgenden K.o.-Spiele werden.

zu "Borussia Dortmund: Marco Reus könnte für das Spiel gegen Real Madrid ..."
0 Kommentare
Weitere Champions League Top News
18.06. 18:37
Fußball | Champions League
spox
Der SK Sturm wird im Falle eines Einzuges in die Champions League doch in Graz spielen. Nach einem Treffen mit dem Bürgermeister der steirischen Landeshauptstadt seien... weiter Logo
06.06. 11:37
Fußball | Champions League
spox
Torhüter Thibaut Courtois von Premier-League-Klub FC Chelsea hat seine Zweifel daran zum Ausdruck gebracht, dass die Gehirnerschütterung von Liverpool-Keeper Loris Karius im... weiter Logo
04.06. 21:51
Fußball | Champions League
spox
Loris Karius hat bei seinen beiden folgenschweren Fehlern im Champions-League-Finale bei der 1:3-Niederlage des FC Liverpool gegen Real Madrid unter einer Gehirnerschütterung gelitten.... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team