Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
WM-Stände
Kalender
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Wintersport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
Europa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-QualiEuropa-QualiSüdamerika-QualiNordamerika-QualiAfrika-QualiAsien-QualiOzeanien-Quali
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
Fußball: Regionalliga Südwest
18:15
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Motorsport: DTM
Fußball: Primera División
Motorsport: DTM
Tennis: Laver Cup
Fußball: Serie A
Fußball: 2. Liga, 8. Spieltag
Tennis: Laver Cup
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
Eishockey: DEL, 6. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: Ligue 1
Motorsport: DTM
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
Tennis: Laver Cup
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Premier League
Fußball: Ligue 1
Tennis: Laver Cup
Fußball: Bundesliga, 6. Spielt.
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Süper Lig, 6. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga West
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Europa League, 14.09.
  • Villarreal
  • 3:1
  • Astana
  • Kopenhagen
  • 0:0
  • Lok Moskau
  • Zlin
  • 0:0
  • FC Sheriff
  • Limassol
  • 1:1
  • Lyon
  • Bergamo
  • 3:0
  • Everton
  • Rijeka
  • 1:2
  • AEK Athen
  • Austria
  • 1:5
  • AC Mailand
  • Basaksehir
  • 0:0
  • Rasgrad
  • Hoffenheim
  • 1:2
  • SC Braga
  • Young Boys
  • 1:1
  • Partizan
  • Kiew
  • 3:1
  • Sk. Korca
  • Slavia
  • 1:0
  • Maccabi TA
  • Hertha BSC
  • 0:0
  • Bilbao
  • Z. Waregem
  • 1:5
  • Nizza
  • Vitesse
  • 2:3
  • Lazio
  • V. Skopje
  • 0:5
  • Zenit
  • Luhansk
  • 0:2
  • Östersund
  • Guimaraes
  • 1:1
  • Salzburg
  • Marseille
  • 1:0
  • Konyaspor
  • RS Belgrad
  • 1:1
  • Borisov
  • S.Bukarest
  • 3:0
  • Vik. Plzen
  • Beer Sheva
  • 2:1
  • Lugano
  • Sociedad
  • 4:0
  • Rosenborg
  • Arsenal
  • 3:1
  • 1. FC Köln
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Benjamin Stambouli von Schalke 04: 'Wollen so weit wie möglich'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
11. April 2017, 10:50 Uhr
Benjamin Stambouli
Benjamin Stambouli will mit Schalke 04 so weit wie möglich kommen

Der FC Schalke 04 denkt in der Europa League an den Titel, das gibt Benjamin Stambouli offen zu. Vorerst wartet jedoch Ajax Amsterdam auf die neuen Eurofighter.

"Wir haben in diesem Wettbewerb viel Selbstvertrauen getankt", erklärte Stambouli gegenüber SPOX. S04 verlor auf dem Weg ins Viertelfinale nur die bedeutungslose Partie gegen RB Salzburg (0:2) und setzte sich zuletzt gegen Liga-Rivale Gladbach durch.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Stambouli macht den Fans Hoffnung: "Wir merken, dass die Leute stolz auf uns sind, weil wir uns 20 Jahre nach den Eurofightern in einer aussichtsreichen Position befinden. Die Fans singen ja auch immer das Europapokal-Lied, das 1997 schon gesungen wurde."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Der Mittelfeldspieler gibt an, in der Kabine durchaus "immer mal wieder ein bisschen über damals" zu sprechen. Für ihn ist klar: "Wir wollen es unbedingt so weit wie möglich durchziehen." Vorerst wartet mit Ajax Amsterdam jedoch ein Gegner auf Augenhöhe.



So sieht es zumindest Stambouli. "Einen Favoriten sehe ich nicht", erklärt er und fügt an: "Ich bin aber davon überzeugt, dass wir die Qualität haben, Ajax auszuschalten." Die Fans dürften sich auf "zwei ansehnliche Spiele" freuen.

Autor: Ben Barthmann

zu "Benjamin Stambouli von Schalke 04: 'Wollen so weit wie möglich'"
0 Kommentare
Weitere Europa League Top News
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team