News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Tennis: ATP Miami
19:00
Basketball: Euroleague
20:45
Formel 1: GP von Australien
02:00
06:00
kommende Live-Ticker:
24
Mär
Formel 1: GP von Australien
02:00
06:00
Skispringen: Planica
15:00
Fußball: WM-Qualifikation
18:00
Fußball: U21-Länderspiel
20:00
Fußball: WM-Qualifikation
20:45
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Miami, 1. Runde
G. Elias
H. Zeballos
A. Dolgopolov
M. Jaziri
T. Bellucci
S. Robert
C. Ruud
Y. Lu
D. Dzumhur
H. Chung
D. Istomin
A. Kuznetsov
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
Sport-Umfrage
Wer war/ist der beste Tennisspieler aller Zeiten?
Boris Becker
Novak Djokovic
Roger Federer
Rafael Nadal
Pete Sampras
Björn Borg
Mats Wilander
Rod Laver
Ein anderer Spieler

Bei Sieg von Angelique Kerber: Barbara Rittner erwartet Tennis-Boom in Deutschland

Zu den Kommentaren1 Kommentar   |   Quelle: sid
29. Januar 2016, 13:21 Uhr
Angelique Kerber
Angelique Kerber steht nach dem Sieg gegen Agnieszka Radwanska im Enspiel

Bundestrainerin Barbara Rittner erwartet einen "großen Boom", falls Angelique Kerber am Samstag (9.30 Uhr im LIVETICKER) das Endspiel der Australian Open gegen Serena Williams gewinnen sollte. "Schon jetzt ist er ja zu spüren", sagte Rittner im Interview mit dem SID: "Das ist wie 2013, als Sabine Lisicki in Wimbledon im Finale stand."

Am meisten aber freue sie sich für Kerber selbst, die endlich die Anerkennung bekomme, "die sie verdient", sagte Rittner.

Die Fed-Cup-Chefin traut ihrer Nummer eins die Überraschung gegen die Weltranglistenerste aus den USA durchaus zu, für sie gibt es zwei Möglichkeiten: "Entweder Williams spielt so wie gegen Agnieszka Radwanska im Halbfinale. Dann befürchte ich, dass es glatt ausgeht. Was ich aber in mir spüre: Die Williams erwischt nicht ihren besten Tag und Angie spielt locker drauflos. Dann wird es eine enge Kiste, und wenn es eng wird, glaube ich, dass Angie gewinnt."

zu "Bei Sieg von Angelique Kerber: Barbara Rittner erwartet Tennis-Boom in ..."
1 Kommentare
Letzter Kommentar:
gesi schrieb am 29.01.2016 13:37
Dieses bla bla ist nicht mehr auszuhalten.
Weitere Tennis Top News
23.03. 12:07
Tennis
Eugenie Bouchard
Die ehemalige Wimbledonfinalistin Eugenie Bouchard wird beim WTA-Sandplatzturnier in Nürnberg (21. bis 27. Mai 2017) an den Start gehen. Die 23-Jährige aus Kanada hatte 2014 den Titel... weiter Logo
23.03. 09:44
Tennis
Tommy Haas
Tommy Haas hat gelassen auf den "Besuch" eines über ein Meter langen Leguans während seiner Erstrundenpartie beim ATP-Masters von Miami reagiert. "Das war wirklich cool. Vielleicht... weiter Logo
23.03. 08:24
Tennis
Julia Görges
Julia Görges hat die zweite Runde des WTA-Turniers in Miami/Florida erreicht und ihre gute Form bestätigt. Die Weltranglisten-47. besiegte die Amerikanerin Alison Riske (WTA-Nr. 38) in... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team