Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Fußball: 3. Liga, 18. Spieltag
19:00
Fußball: 2. Liga, 16. Spieltag
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
11
Dez
Fußball: Champions League
18:55
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 14. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

BBL: Brose Baskets Bamberg und Bayern München deklassieren Gegner

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
03. Januar 2016, 19:08 Uhr
Nicolo Melli
Nicolo Melli (r.) war mit 20 Punkten bester Werfer bei Bamberg

Meister Brose Baskets Bamberg ist mit einem Sieg ins neue Jahr gestartet und hat seine Spitzenposition in der Bundesliga gefestigt. Die Bamberger (28:4 Punkte) deklassierten zum Abschluss der Hinrunde am 17. Spieltag die Telekom Baskets Bonn mit 109:72 (64:44) und feierten damit den siebten Sieg in Serie.

Auch Vize-Meister Bayern München hatte mit seinem Gegner keine Probleme und gewann gegen ratiopharm Ulm locker und leicht mit 101:85 (59:38). Nebenbei stoppten die Gastgeber damit auch den Lauf der Ulmer. Sieben Erfolge in Serie hat das Team von Trainer Thorsten Leibenath nach einem miserablen Saisonstart zuletzt gefeiert. München zog nach Punkten mit Alba Berlin gleich (beide 26:8), das am Samstag beim 80:90 (32:44) bei den MHP Riesen Ludwigsburg gepatzt hatte.

Bester Werfer der Bamberger war Nicolo Melli mit 20 Punkten, fünf weitere Spieler punkteten zweistellig. Für München punktete Bryce Taylor am häufigsten (22).

Der Spitzengruppe auf den Fersen bleiben die EWE Baskets Oldenburg, die Frankfurt Skyliners und Ludwigsburg (alle 24:10). Frankfurt siegte am Sonntag 72:56 (37:26)-Sieg bei den Crailsheim Merlins.

Zuvor hatten die Eisbären Bremerhaven ihren ersten Heimsieg der Saison gefeiert. Gegen medi Bayreuth drehten die Gastgeber nach Rückstand zur Pause das Spiel und gewannen mit 73:71 (28:40).

 

zu "BBL: Brose Baskets Bamberg und Bayern München deklassieren Gegner"
0 Kommentare
Weitere Basketball Top News
24.07. 13:33
Basketball
spox
Der FC Bayern Basketball hat den finnischen Nationalspieler Petteri Koponen verpflichtet. Der 30-jährige Scharfschütze, der in den vergangenen beiden Spielzeiten für den FC Barcelona... weiter Logo
21.07. 13:57
Basketball
spox
In Chemnitz steigt noch bis Sonntag die U20-Europameisterschaft der Basketballer. Das deutsche Nachwuchsteam befindet sich auf Rekord-Kurs und steht am Samstagabend im Halbfinale. SPOX... weiter Logo
11.07. 13:11
Basketball
spox
Bei seinem Debüt in der Champions League spielt Brose Bamberg unter anderem gegen AEK Athen mit Ex-Trainer Luca Banchi. Das ergab die Auslosung am Mittwoch. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team