Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Datum: 18. September 2012, 13:05 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 0 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
Live
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Ski Alpin: Alta Badia
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Darts: WM
Fußball: Primera División
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
Basketball: Euroleague
19:00
Eishockey: DEL, 33. Spieltag
19:30
Darts: WM
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Darts: WM
21:00
Fußball: Primera División
21:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Europa League, Zwischenrunde Hinspiele
  • RS Belgrad
  • -:-
  • ZSKA
  • Astana
  • -:-
  • Sporting
  • Dortmund
  • -:-
  • Bergamo
  • Östersund
  • -:-
  • Arsenal
  • Rasgrad
  • -:-
  • AC Mailand
  • Sociedad
  • -:-
  • Salzburg
  • Marseille
  • -:-
  • SC Braga
  • Spartak
  • -:-
  • Bilbao
  • Nizza
  • -:-
  • Lok Moskau
  • Neapel
  • -:-
  • RB Leipzig
  • Celtic
  • -:-
  • Zenit
  • AEK Athen
  • -:-
  • Kiew
  • Partizan
  • -:-
  • Vik. Plzen
  • S.Bukarest
  • -:-
  • Lazio
  • Kopenhagen
  • -:-
  • Atletico
  • Lyon
  • -:-
  • Villarreal
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Bayer Leverkusen: Werkself erwartet nach Dortmund-Debakel Metalist Charkow in der Europa League

rudi völler bayer leverkusen
Bayer Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler

Am Donnerstag startet Bayer Leverkusen in die Europa League. Als ersten Gegner empfängt die Werkself den ukrainischen Vertreter Metalist Charkow. In Anbetracht der zuletzt eher dürftigen Leistungen der Leverkusener dürfte das Heimspiel kein Selbstgänger werden.

Am Donnerstag trifft Bayer Leverkusen in der Europa League in der Gruppe K auf den ukrainischen Gegner Metalist Charkow. Leverkusen gilt trotz des durchwachsenen Starts in der Bundesliga - zuletzt verlor man mit 0:3 gegen den deutschen Meister Borussia Dortmund - als Favorit in der Gruppe K. Neben den Ukrainern bekommt es die Werkself mit Rapid Wien und Rosenborg Trondheim zu tun.

Bayer Leverkusen: Deutliche Niederlage gegen Borussia Dortmund

Der Sky-Kommentator Marcel Reif ließ kein gutes Haar am Spiel der Leverkusener am vergangenen Sonnabend - zu Recht. Die Werkself wirkte beim Spiel gegen Borussia Dortmund in nahezu allen Teilen der Mannschaft überfordert. Sportdirektor Rudi Völler konnte die kritischen Worte Reifs allerdings nicht unkommentiert stehen lassen, holte zum verbalen Rundumschlag aus und bezeichnete den Kommentator unter anderem als "Klugscheißer". Reif selbst reagierte gelassen.

Rudi Völler im Clinch mit Marcel Reif

Immer wenn sich Rudi Völler lautstark zu Wort meldet, ist es normalerweise nicht gut bestellt um die Werkself. Rudi Völler fungiert dabei oft als schützende Hand und lenkt von den Problemen in der Mannschaft ab - so auch diesmal. Der Start in die Bundesliga ist alles andere als gelungen, Sorgen macht aber insbesondere das Auftreten in Dortmund. Nach der Auftaktniederlage gegen die bisherige Überraschungsmannschaft Eintracht Frankfurt folgte ein Sieg gegen schwache Freiburger, der zunächst die Probleme von Bayer Leverkusen kaschierte. Gegen den ukrainischen Vertreter Metalist Charkow, auf den Bayer Leverkusen am Donnerstag in der Europa League trifft, dürfte weder die Leistung gegen Freiburg noch die gegen Dortmund für einen Sieg reichen.

Gute Erinnerungen an Metalist Charkow

Metalist Charkow ist den Leverkusenern durchaus ein Begriff: Bei minus 20 Grad besiegte der Werksklub die Ukrainer 2011 auswärts mit 4:0 und feierte anschließend den Einzug ins Achtelfinale der Europa League. Vergangene Saison schloss Metalist Charkow auf Platz drei ab. Momentan steht der Verein nach neun Spieltagen auf dem vierten Rang der ukrainischen Liga.

Außerdem trifft die Werkself in der Gruppe K auf Rapid Wien und Rosenborg Trondheim. Sollte Bayer Leverkusen sein Spiel allerdings nicht in den Begriff bekommen - der Kader zählt nach wie vor zu den stärksten in der Liga - könnte es mit dem anvisierten Gruppensieg in der Europa League durchaus eng werden.

zu "Bayer Leverkusen: Werkself erwartet nach Dortmund-Debakel Metalist ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport