Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Datum: 24. September 2012, 09:20 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 4 Kommentare
Sport Live-Ticker
Ski Alpin: Alta Badia
09:30
Ski Alpin: Val d Isere
10:30
Skilanglauf: Toblach
11:30
Nord. Kombi: Ramsau
11:30
Biathlon: Annecy
11:45
Fußball: Primera División
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
13:30
Skilanglauf: Toblach
13:30
Skispringen: Engelberg
14:00
Eishockey: DEL, 32. Spieltag
14:00
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
14:30
Biathlon: Annecy
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Basketball: BBL, 13. Spieltag
15:00
Fußball: Premier League
15:15
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
15:30
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Premier League
17:30
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
17:30
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Darts: WM
20:30
Fußball: Serie A
20:45
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Darts: WM
21:00
Basketball: NBA
21:30
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Ski Alpin: Val d Isere
Skilanglauf: Toblach
Nord. Kombi: Ramsau
Biathlon: Annecy
Ski Alpin: Gröden
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
Fußball: Premier League
Skilanglauf: Toblach
Fußball: 3. Liga, 20. Spieltag
Biathlon: Annecy
Fußball: Serie A
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: tipico Bundesliga
Skispringen: Engelberg
Fußball: Primera División
Fußball: Premier League
Fußball: Ligue 1
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
Fußball: Klub-WM
Fußball: Serie A
Fußball: Bundesliga, 17. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 17. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Baltimore Ravens besiegen die New England Patriots in der NFL

Torrey Smith, Baltimore Ravens
Wide Receiver Torrey Smith

Weniger als 24 Stunden nachdem sein jüngerer Bruder bei einem Motorradunfall tödlich verunglückt war, avancierte Wide Receiver Torrey Smith zum Matchwinner seiner Baltimore Ravens über die New England Patriots. Smith fing sechs Pässe für 127 Yards und zwei Touchdowns zum 31:30 der Ravens.

"Es war hart", sagte Smith nach dem Spiel laut espn.com. "Bis 4 Uhr wusste ich noch nicht, ob ich spielen würde. Ich habe vielleicht eine Stunde Schlaf gehabt. Ich weiß nicht, wie ich das geschafft habe."

"Als Torrey sagte, dass er spielen will, war die Entscheidung gefallen", sagte Ravens-Coach John Harbaugh. "Er sollte die Gelegenheit zu spielen bekommen. Er hat es verdient." Vor dem Spiel wurde eine Schweigeminute für den 19-jährigen Bruder gehalten.

Ravens-Sieg in der Schlusssekunde

Im Januar waren die beiden Teams im AFC Championship Game aufeinander getroffen. Damals hatten sich die Patriots mit drei Punkten Vorsprung durchgesetzt und waren in den Superbowl eingezogen. Diesmal sicherte Rookie-Kicker Justin Tucker in der Schlusssekunde den Ravens mit einem Fieldgoal den Sieg.

Die Patriots weisen zum ersten Mal seit dem ersten Spieltag der Saison 2003 eine negative Bilanz auf (1:2). Die Ravens verbesserten ihre Bilanz gegen die Patriots auf 1:6 Siege in der regulären Saison.

Belichick stellt Referees zur Rede

Patriots-Coach Bill Belichick hatte den Schuldigen an der Niederlage seines Teams schnell gefunden: die Referees. Nach der Partie eilte er auf das Spielfeld und versuchte, einen der Schiedsrichter am Arm zu packen, doch die eilten vom Feld. "Ich werde das nicht kommentieren", sagte der Coach. "Alle haben das Spiel gesehen. Was hatten wir, 30 Strafen insgesamt?" Tatsächlich gab es in der Partie insgesamt 24 Strafen, davon 14 für 135 Yards für die Baltimore Ravens.

Die Schiedsrichter der NFL sind seit dem Juni ausgesperrt, da es zu keiner Einigung zwischen Liga und Schiedsrichter-Gewerkschaft über eine finanzielle Vergütung gekommen war. Die bisherigen NFL-Spiele wurden von Ersatzschiedsrichtern geleitet, die Woche für Woche durch Fehlentscheidungen die Spiele beeinflussen.

Die NFL hat Coaches und Spieler - die die Entscheidung, die Referees auszusperren, kritisiert hatten - gewarnt, die Ersatz-Referees anzugehen. Es ist das erste Mal seit 2001, dass Ersatz-Schiedsrichter in der NFL zum Einsatz kommen.

zu "Baltimore Ravens besiegen die New England Patriots in der NFL"
4 Kommentare
Letzter Kommentar:
Tobi schrieb am 25.09.2012 12:20
Das war ein Hammer-Spiel! Das hat auch neutrale Zuschauer bzw. Nicht-footballfans mitgerissen!Und für mich als Ravens-Fan nach dem verlorenen Championship-Game natürlich etwas Balsam auf die Fanseele.
Hätten die Refs besser gearbeitet, wäre es unvergesslich (rein positiv) geworden. So bleiben auch die falschen Entscheidungen im Kopf. Ich fand auch die Entscheidung gegen Harbaugh einfach nur lächerlich...
Ich hoffe das beide Teams wieder in's Championship-Game einziehen. Dann kriegen die Pats nämlich ne richtige Revanche serviert! =)
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport